Frage von Charlotteac, 99

Super schnell fettendes Haar. Hilfe?

Wie schon oben steht fettet mein Haar super schnell. Ich wasche es jeden Tag, was das ganze natürlich nicht besser macht, aber es ist nötig, da meine Haare schon nach mindestens 20h wieder anfangen sehr fettig zu werden. Habt ihr Tricks oder selber Erfahrungen mit guten Shampoos oder eben Tipps, wie sich meine Haare vielleicht wieder etwas regulieren?

Antwort
von Kringelsocke, 92

Hallo,

Ich hatte das gleiche Problem.

Ich benutze zur zeit das Alverde antie-Fett shampoo da das Schauma versagt hat.Zu dem shampoo es ist erstmal ungewöhnlich da es ganz anders ist als  das schauma aber es ist viel besser.Aber jeder hat andere haare

Ich muss mir meine Haare zwar immer noch jeden tag waschen aber es sind bald ferien da wasche ich mir die dan mal 2-3 tage nicht und dan nur noch alle zwei tage wenn es klappt.

Ansonsten mal ein sensetiv shampoo benutzen wenn deine kopfhaut empfindlich ist.

Ich hoffe ich konnte dir Helfen.

LG

Antwort
von Kuschelbear, 99

Ich habe das selbe Problem. Kein einziges "anti Fett Shampoo" hat mir geholfen. Dadurch dass diese Shampoos relativ aggressiv das ganze Fett weg machen produziert die Kopfhaut umso mehr, weil sie ein bisschen Fett braucht.
Ich habe in den Sommerferien versucht meine Haare daran zu gewöhnen sie nur alle 2 Tage zu waschen, aber leider hat das nicht funktioniert. Vielleicht klappt es ja bei dir.
Sonst kann ich dir nur empfehlen jeden 2. Tag einen Zopf zu machen, dann fällt das nicht so auf. Mache ich auch um meine Haare zu schonen.
Falls es dir zu lästig ist, jeden morgen deine Haare zu waschen kann ich dir Trockenshampoo empfehlen. Das geht richtig schnell. Aber nicht jedes Trockenshampoo funktioniert bei jedem gleich gut. Musst du ein bisschen testen.

Antwort
von Girly2011, 88

Hallo! 

Ich hatte auch mal das selbe Problem und irgendwann wurde es mir zu blöd meine Haare jeden Tag ganz zu waschen. Seitdem wasche ich meine Haare nur noch jeden zweiten Tag und sonst morgens einfach nur den fettenden Ansatz beim Waschbecken! Das hat mir persönlich sehr geholfen und ich kann dir das nur empfehlen!  Probiers doch einfach mal aus! Lg Girly2011


Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 93

Man kann die Aktivität der Talgdrüsen nicht von außen beeinflussen. Du kannst nur versuchen, jede Irritation zu vermeiden. Also keine "Anti-Fett-Shampoos", die sind zu aggressiv und reizen die Haut - was leider oft bedeutet, dass eher noch mehr Fett gebildet wird. Deswegen sollte man auch niemals bei fettiger Haut Alkohol auf die Haut geben.

Wasch deine Haare ruhig jeden Tag, aber nimm ein ganz mildes Shampoo (Babyshampoo ist gut) und schäume immer nur einmal durch.

Wenn die Pubertät vorbei ist, reguliert sich das von allein, denn die Tätigkeit der Talgdrüsen wird durch die Hormone reguliert, also von innen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community