Frage von marceloHB, 136

super plus benzin bezahlt aber nur super bekommen, kommt mir so vor?

Aloha,

ich habe in mein Auto immer super Benzin getankt, da lag der Verbrauch so bei 11Liter. Ich habe beim vorletzten mal super plus Benzin getankt, habe dann einen Verbrauch von 10,2 Liter bei gleicher Fahrweise und selber Strecke gehabt, der Motor lief spürbar sauberer und man hat das super plus Benzin auch gerochen. Ich habe vor 1 Woche an der Säule wieder super plus Benzin getankt, komischerweise den selben Verbrauch und den selben Motorlauf wie mit super Benzin, bei gleicher Strecke und gleicher Fahrweise. Mich würde nun interessieren, woran ich erkenne, dass ich wirklich super plus Benzin im Tank habe? Danke für Antworten :) schönes Wochenende!

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 50

Du kannst aufgrund einmaligen Tankens nicht feststellen, ob ein anderes Benzin den Verbrauch beeinflusst. Ich fahre auch immer die gleiche Strecke bei gleicher Fahrweise und habe nie exakt den gleichen Verbrauch.

Welches Benzin benötigt dein Motor? Wenn er auf Super ausgelegt ist, bringt es nichts, Super Plus zu tanken.

Super und SuperPlus kann man nicht am Geruch unterscheiden. Welchen Sprit du tatsächlich bekommst, lässt sich nur durch eine Analyse feststellen.

Kommentar von checkpointarea ,

Doch, der Geruch ist tatsächlich leicht abweichend. Ich würde sagen, SP (besonders -Power oder Ultimate) riecht leicht eukalyptusartig.

Kommentar von marceloHB ,

1. Man kann es bemerken. Es ist einfach so. Dies kanst du auch oben nachlesen, es gibt Belege dafür. 

2. Aber da meine Frage von der Community hier falsch verstanden wurde und ich keine Diskussion wollte sondern lediglich eine Antwort, bitte ich um keine weiteren Antworten :) Ich danke dir aber für deinen Letzten Satz mit der Analyse.

Antwort
von Alpino6, 43

Ich kann dir nicht deine Frage beantworten,aber das gelaber es würde keinen Unterschied geben nervt so langsam.

Natürlich merkt man den Unterschied,vielleicht nicht nach dem ersten mal betanken,aber ab den zweiten mal.

Es wird sogar an verschiedenen zapfsäulen darauf hingewiesen und in% angegeben..zb,aral.

Wozu sollte es dann angeboten werden,wen es keinen Unterschied gäbe?

Es wäre ruck zuck an den Tankstellen nicht mehr zu finden,wen es nur Geld mache rei wäre.

Jeder Meister weist darauf hin,komisch warum nur?sind die alle nur Laie?

Oder doch die 80Millionen die Profis?

Gruß

Kommentar von franneck1989 ,

Dann kläre uns doch mal auf, worin genau der spürbare Unterschied besteht

Kommentar von Alpino6 ,

Ruhigeren Motor lauf

Dreh freudiger

Niedrigeren Benzin Verbrauch.

Hat sich bei allen meinen 4 Fahrzeugen bestätigt.

Ja ich weiss ich und unser Meister täuschen uns seit Jahren und du kennst das Gegenteil.

Kommentar von Alpino6 ,

Apropos.

Alle moderne Fahrzeuge sind auch auf das Super+ ausgelegt.

Kommentar von marceloHB ,

DANKE Alpino6! Endlich jemand der es ebenso bemerkt. Ich hab mich gewundert warum es hier bisher keinen gab der es bemerkt hat... Dabei spürt man es wirklich, du beschreibst genau die Punkte die ich auch bemerke... Ich danke dir trotzdem für deine Antwort ! :)

Antwort
von franneck1989, 26

Ein Verbrauchsvorteil von knapp 10% ist ebenso Humbug wie ein angeblich besserer Motorlauf bei Verwendung von SuperPlus. Das lässt sich alles sauber widerlegen und gehört ins Reich der Einbildung. Solange ein Motor nicht auf 98 Oktan ausgelegt ist, gibt es keinen Vorteil von Super Plus

Es ist viel wahrscheinlicher, dass du wirklich Super Plus getankt hast und nun endlich die Sache etwas realistischer einschätzt.

Kommentar von marceloHB ,

Wie gesagt, ich habe andere Erdahrung gemacht deine Meinung wird von einer bekannten Tuning Größe aus dem Tv auch widerlegt, sowie ein paar Leuten hier und noch einigen weitwewn im Netz. Da ich die Erfahrung selber mit meinem vorherigen Auto jahrelang und mit meinem jetzigen Auto 1x gemacht habe kann ich sagen, man merkt einen Unterschied. meine Frage von der Community aber nicht richtig veratanden wurde und ich keine Diskussionen führen will, bitte ich um keine weiteren Antworten.

Kommentar von franneck1989 ,

Welche Tuninggröße meinst du jetzt? Doch nicht etwa J.P.? Der hat von der Technik ungefähr so viel Ahnung wie der Papst vom Weltraumflug...

Antwort
von Redgirlreloadet, 85

Normal solltest du weder was Merken noch riechen... und wenn der Klopf Sensor deines Motor auf Normales Super ge eicht ist macht es überhaubt keinen Sinn das Teure Gelumbe zu Tanken

Kommentar von marceloHB ,

Naja, es wurde mir von allen Kfz Meistern die ich kennengelernt habe so erklärt. Unter anderem auch von einer bekannten Tuning Größe aus dem Tv. Durch die höhere Oktanzahl tut es dem Motor einfach besser. Das ist auch sehr logisch nachzuvollziehen.

Kommentar von ronnyarmin ,

Wer ist die bekannten Tuning Größe aus dem Tv? Doch nicht etwa JP?

Wenn der Motor so hoch verdichtet, dass er Super Plus benötigt, wird er mit Super durch die Regelung des Klopfsensors zwar etwas weniger Leistung haben, aber am Motorlauf merkt man das nicht.

Im Gegenteil: Bei viel Gas wird der Zündzeitpunkt zurückgenommen, so dass der Motor theoretisch weicher laufen müsste.

Kommentar von marceloHB ,

Korrekt, jp. Der kann auch erklaren warum. Da meine Feage von der Community aber nicht richtig veratanden wurde und ich keine Diskussionen führen will, bitte ich um keine weiteren Antworten. 

Kommentar von madguy1 ,

Erklär mir mal bitte, wieso die höhere Oktanzahl dem Motor gut tut.

Kommentar von marceloHB ,

Kannst Du alles nachlesen , sei es hier oder Google. Da meine Frage von der Community aber nicht richtig veratanden wurde und ich keine Diskussionen führen will, bitte ich um keine weiteren Antworten.

Kommentar von madguy1 ,

Alles im Labor nicht nachweisbar, aber gib ruhig dein Geld für unnötige Dinge aus, Arroganter Typ...

Antwort
von marceloHB, 12

BITTE KEINE WEITEREN ANTWORTEN AUF DIESE FRAGE. ICH KANN SIE LEIDER NICHT LÖSCHEN!

Kommentar von holgerholger ,

Aus reiner Nickeligkeit: google mal "Zauberlehrling". Der konnte auch nicht abstellen, was er erzaubert hatte. Musst ja nicht weiterlesen, wenn Dir die Antworten nicht gefallen.  Und wenn Du gerade googelst: Such auch mal nach "Placebo-Effekt".

Antwort
von Besseralsdu95, 80

Wenn du Super Plus getankt hast, hast du auch Super Plus bekommen. Es gibt keinen bemerkbaren Unterschied zwischen Super und Super Plus 

Kommentar von marceloHB ,

doch man kann es wirklich merken. Das habe ich bei meinem vorherigen Auto auch schon bemerkt. Der Motor läuft aufgrund der besseren Verbrennung einfach sauberer .

Kommentar von marceloHB ,

Also ich kann es natürlich nicht für jedes Kfz beurteilen. Nur bei nem Mx5 ist es spürbar

Kommentar von Besseralsdu95 ,

Ich glaub das bildest du dir nur ein. Ich Tank Super Plus alle 4 Monate um den Motor mal zu 'reinigen' und hab bisher noch nie einen Unterschied gemerkt ob ich Super oder Super Plus getankt habe. 

Kommentar von marceloHB ,

naja wie gesagt, aus eigener Erfahrung bemerke ich einen deutlichen unterschied. Einige andere Leute bestätigen dies ja auch. Sei es vom Lauf als auch vom Verbrauch. ich will auch keine Diskussion verursachen, ich wollte nur wissen,  welche Möglichkeiten es gibt um zu prüfen, dass ich wirklich super plus im Tank habe. Aber das gibt es wohl nicht :)

Kommentar von Besseralsdu95 ,

Also wie gesagt wenn man super plus getankt hat , hat man auch super plus im Auto haha wär ja schlecht wenn man super tankt und Diesel im Auto hat oder ?

Kommentar von marceloHB ,

Genau den Fall, dass Leute super an der Säule "getankt" haben aber Diesel raus kam gab es vor ein paar Jahren schon. Mit hohem finanziellen Schaden. Da meine Feage von der Community aber nicht richtig veratanden wurde und ich keine Diskussionen führen will, bitte ich um keine weiteren Antworten.

Kommentar von checkpointarea ,

Super Plus verbrennt nicht besser als Super, es hat lediglich eine höhere Oktanzahl. Diese beschreibt, wie hoch die Neigung zur Selbstentzündung ist. Je höher diese Zahl ist, desto geringer ist die Neigung.

Kommentar von marceloHB ,

darum geht es doch... dadurch bemerkt man einen unterschied beim lauf des motors und beim Verbrauch... Aber naja. Meine Frage wurde von der Community hier leider nicht verstanden. somit bitte ich um keine weiteren Antworten.

Kommentar von ronnyarmin ,

Auch wenn du keine Antworten bekommen wolltest, möchte ich trotzdem was zu deiner Aussage schreiben, man würde einen Unterschied bemerken:

Den merkt, man, wenn der Motor auf Super Plus ausgelegt ist. Bei deinem MX5 scheint das so zu sein.

Wenn mit Super bereits die Oktanzahl getankt wird, die der Motor benötigt, um klopffrei seine maximale Leistung zu erreichen, bringt das Tanken von Super Plus nichts.

Das reinigt auch nichts, es hat nur eine höhere Oktanzahl.

Antwort
von KaiBerg, 70

Erstmal... Wie alt ist dein Auto und was hast du für ein Auto? 
In modernen Autos merkst du jedenfalls eigentlich keinen Unterschied zwischen Super und Super Plus

Kommentar von KaiBerg ,

Außerdem können Umweltfaktoren den Spritverbrauch beeinflussen (Klimaanlage, Rollwiederstand der Reifen durch andere Temperatur, etc.)

Kommentar von marceloHB ,

Ja, dass weiss ich schon, habe ich auch alles bedacht. Habe einen Opel gt bj. 2007.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten