Frage von Puepp, 58

Super Mario für N64 - Panik vor einer bestimmten Welt?

Hallo zusammen,

kennt oder besitzt einer von euch Super Mario für N64? Das ist das Spiel, in dem Mario in verschiedene Gemälde springen und in den dahinterliegenden Welten Sterne sammeln muss.

Ich weiß auch nicht, wie ich das erklären soll, aber es gibt in diesem Spiel eine bestimmte Welt, vor der ich totale Panik habe... Und ich kann mir nicht erklären, warum das so ist (habe heute Morgen bereits eine ähnliche Frage gestellt).

Es handelt sich um die Welt "Wilde Wasserwerft". In dieser Welt gibt es eine Art "Schwarzes Loch", das Mario einsaugt, wenn er zu dicht daran vorbeischwimmt. Man kommt dann vor dem Schloss (außerhalb der Welt) in einem Graben raus, also man wird teleportiert. Genau vor diesem Loch habe ich panische Angst... Ich kann diese Welt nicht mal betreten, so sehr fürchte ich mich davor.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Danke im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DesbaTop, 43

Das liegt daran, dass du dich sehr in die Spielwelt hinein versetzt. So wie es auch im besten Fall sein sollte. Das man bei bestimmten Bereichen eines Spiels Panik bekommt ist nicht unnormal und sogar ziemlich oft verbreitet.

Man steigert sich ins Spiel und bekommt unterbewusst das Gefühl selbst in dieses Loch gesaugt zu werden.

Ich habe schon Leute gesehen, die bei Tomb Raider einen Bären sehen und Angsterfüllt den Raum verlassen (Kein Scherz)

Antwort
von sl3456, 32

Ich hatte eine ähnliche Erfahrung - aber in einem anderem Spiel - ist mir etwas Peinlich aber:

Wenn man in Formel 1997 für die PS1 in einem renne den High Score knakkt, kommt nach der Namenseingabe ein Schriftzug "Formula 1" dieser wechselt ca. im 2Sekunden Takt die Farben und taumelt viel rum in einem schwarzen Hintergrund - ca. wie der typische Windows Bildschrimschoner woman auch Schrift oder Uhrzeit rumtaummeln lassen kann.

Jedenfalls habe ich immer deshalb angst gehabt den Rekord zuknacken XD

Ist heutige übrigens (bin 17Jahre) natürlich nichtmehr so schlimm wie damals (ca.5-6 Jahre) aber es ist so in meinem Kopf verankert dass ich jedesmal wenn der kommt ich für ne millisekunde Zusammenzucken und mich dann immer wieder an meine "lächerliche" Angst erinnere und kurz lachen muss.

Dass sind so meine Erfahrungen mit diesem Thema.

Antwort
von JohannesGolf, 30

Also ich hatte immer Angst vor dem Klavier in 

Big Boos Burg

Kommentar von Puepp ,

Das Klavier find ich ganz lustig... :)

Antwort
von xNoNiC, 19

Lol ich habe als Kind mal davon geträumt, von diesen Wirbelwinden der Wüstenwelt weggetragen zu werden.

Kommentar von Pokemanuel ,

Hahaha nice

Antwort
von M4cM4rco, 31

Das ist Lustig. Ich hatte bei der Selben Welt auch mit dem schwarzen Loch als Kind immer geträumt aber ich hatte keine Angst davor

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community