Frage von Lukas2696, 58

Super Beruf gefällt mir aber leider zu wenig Gehalt was tun? Hilfe!?

Ich habe Probearbeitstage absolviert und habe fest gestellt das der Beruf Kaufmann im Groß und Außenhandel mir sehr gefällt, aber leider ist der Gehalt nicht ausreichend. Nach der Ausbildung verdiene ich 2000 Brutto, das heißt mir bleibt 1400€ glaube ich und das reicht kaum um in der Zukunft eine 5 Köpfige Familie zu ernähren.Allein 800€ Miete das wird sehr knapp wer könnte mir da Tipps geben? Hilfe!

Antwort
von MancheAntwort, 35

du schaust ja schon weit in die Zukunft....

wer sagt denn, dass du mal drei Kinder haben wirst ?

Vielleicht arbeitet deine Frau später auch ?

2000€ sind das Grundgehalt, welches sich erhöht, wenn du mehr Erfahrung hast

Antwort
von MenschMitPlan, 18

Du bist lt. deiner anderen Fragen noch nicht mal volljährig, musst aber eine 5köpfige Familie ernähren und 800 € Miete zahlen???
Die 2000 € Einstiegsgehalt sind nicht schlecht und reichen für dich schon erstmal, keine Angst ;-).

Kommentar von Lukas2696 ,

1400 Netto ;)

Kommentar von MenschMitPlan ,

Ja, ich weiß. Und? Es gibt genug Berufe mit niedrigeren Einstiegsgehältern. Warum solltest du als Einzelperson damit nicht zurecht kommen? Wenn du gut in deinem Beruf bist, wird das Gehalt steigen. Aber das musst du dir verdienen.

Antwort
von kenibora, 24

Tja, aber jeder kann sich doch einen Beruf selbst suchen der seinen Vorstellungen entspricht....ob er verdient was er sich vorstellt....? Je mahr jemand verdienen will um so mehr wird "Leistung" verlangt...! Keine 35 Std. Woche z.B.! Was kannst Du? Wer bist Du?  Die Welt ist für alle sehr offen... wer suchet, der findet! 5-köpfige Familie...das ist aber schon Dein eigenes Problem!

Kommentar von petersiggis ,

also das bei gut bezahlten Jobs mehr Leistung verlangt wird kann man so wirklich nicht stehen lassen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community