Summewenn Funktion bei Google Tabellen aus anderer Tabelle?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zugriff auf andere Arbeitsmappen:

'[andereDatei.xls]Tabellename'!Zellen

Hier also ungefähr so:

=SUMMEWENN('[andereDatei.xls]Tabelle1'!A:A;"ABC";'[andereDatei.xls]Tabelle2'!B:B)

Am einfachsten ist es, wenn du beide Dateien in derselben Instanz von Excel öffnest (also NICHT über das Startmenü), dann kannst du Zellverweise wie gewohnt eingeben, indem du während der Formeleingabe die bezogenen Zellen markierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung