Frage von Anja1620, 56

Summery im Englischunterricht - wie üben?

Hey! Ich komme jetzt bald in die 9. Klasse und in diesem Schuljahr werden wir 10 englische Bücher lesen müssen und danach eine Summary schreiben und teilweise vor der Klasse vortragen. Ich habe noch keine Ahnung, wie ich das erledigen soll. Ich weiß, dass ich das natürlich alles beigebracht bekomme, aber ich würde das gerne in den Sommerferien schon einmal üben... Habt ihr Tipps wie ich mir z.B. am besten Notizen zum jeweiligen Buch mache, oder wie viel ich am Stück lesen sollte? Oder habt ihr Bücherideen? Anfangs wollte ich vielleicht mit kleineren englischen Bücjern anfangen...kennt ihr da auch gute Exemplare?

Ich würde mich riesig über eure Antwort freuen, Viele Liebe Grüße😊

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KittyBellRing, 12

Wir haben in der 9. Klassen in Englisch "The Boy in the striped Pyjamas" gelesen und ich muss sagen, dass ich den Inhalt ziemlich gut verstehen konnte. Zu dem Buch kann ich auch echt den Film empfehlen. Als Tipp: Markier dir unbekannte Wörter und schlage diese nach, mach dir nach jedem sinnabschnitt bzw Kapitel stichpunktartig klar, was Inhalt das Kapitels war.

Antwort
von MrsBella, 13

Hallo Anja, ganz wichtig: Finde ein Buch, welches Dein Interesse weckt. Wenn Du liest, dann lese nur so viel, wie Du auch schaffst am Tag. Markiere schwierigere Wörter mit einem Neonmarker und schreibe mit Bleistift daneben, was es bedeutet. Ich empfehle auch ein dünnes Buch, vielleicht auch ein "Teenager" Buch (die sind meist etwas verständlicher geschrieben) und wenn es sein muss, lese am nächsten Tag die gleiche Seite noch einmal, damit Du wirklich die Handlung auch verstehst. Ich empfehle z.b Fireflies von Julie Brinckloe. Auch eine gute Idee wäre ein Buch zu einem Film zu nehmen, den Du evtl schonmal gesehen hast. Nur so kommt auch eine gute Summary zusammen. Viel Erfolg und viel Spaß

Antwort
von AriZona04, 29

Fang mit Harry Potter an, alle 7 Bücher. Nein, war ein schlechter Scherz.

Wenn 10 Bücher Pflicht sind, such Dir tatsächlich dünne aus und dann lies jeden Monat ein Buch (nicht mehr!) und schreib gleich die Inhaltsangabe danach! Vielleicht erstmal auf Deutsch und dann übersetze es.

Kommentar von earnest ,

Übersetzen? 

Das ist ein sehr schlechter Tipp. Garantiert wirst du dir da eine große Zahl unnötiger Fehler einhandeln.

Notiere Stichpunkte auf Englisch und schreib die Rohfassung des summary gleich auf Englisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten