Frage von StarTomHamburg, 58

Summenzeichen, Mathematik/Ingenieur erstes Semester?

Also guten Abend erstmal,

Ich wäre wirklich froh wenn mir jemand das Anschaulich erklären könnte, Ich habe mit Summenzeichen zu rechnen und ich soll also das Summenzeichen als allgemein bekannte Summe schreiben, Jetzt steht da ein ganz normales summenzeichen mit den oberen und unteren grenzen aber keine laufvariable und da wo die laufvariable steht, steht 4 und daneben ein Punkt. Ich wäre wirklich dankbar, wenn mir jemand das mit dem Punkt erklären kann. Vielen dank;)

Antwort
von MenschMitPlan, 34

Der Punkt ist vllt. einfach nur das Ende vom Satz? Deshalb wäre es eben doch hilfreich, die ganze Aufgabe hier einzustellen und nicht nur einen Teil davon.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 45

steht da links vom Summenzeichen noch etwas Aufschlussreiches?

Kommentar von StarTomHamburg ,

Wie man auf dem bild sieht nichtnurndas

Kommentar von Ellejolka ,

man sieht nur das Summenzeichen; aber links steht doch noch was.

Antwort
von StarTomHamburg, 58

Hier hab ich ein Bild

Kommentar von LC2015 ,

Die Summe ist gleich 400. Der Laufindex kommt nicht vor, deshalb sind alle Summanden gleich. Der Index läuft aber trotzdem von 1 bis 100 durch.

Das Ganze sieht dennoch etwas nun ja.. diffus aus. Was soll das, was darüber steht sein? Wozu gehört das? Falls du das Bild ausgeschnitten hast, wäre vermutlich das gesamte Bild hilfreich.

Kommentar von StarTomHamburg ,

Vielen Dank für die Antwort, aber ich möchte gern erfahren was der  Punkt bedeutet,

Also es geht nur um das summenzeichen nicht um die anderen Symbole also nicht links das j oder so das sind andere Aufgaben

Kommentar von LC2015 ,

Ohne das gesamte Bild zu kennen, kann man nur spekulative Äußerungen bezüglich des Punktes tätigen. Vermutlich wird er ganz normal als Satzzeichen benutzt.

Antwort
von LC2015, 42

Kannst du ein Bild davon reinstellen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community