Frage von Franzi6919 23.08.2010

Summe,Differenz,Quotient...hääää?

  • Antwort von DejaVu97 23.08.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Addition: z.B. x + y = z | x heißt erster Summand, y heißt zweiter Summand, z heißt Summe Subtraktion: z.B. x - y = z | x heißt Minuend, y heißt Subtrahend, z heißt Differenz Multiplikation: z.B. x mal y = z | x heißt erster Faktor, y heißt zweiter Faktor, z heißt Produkt Division: z.B. x : y = z | x heißt Dividend, y heißt Divisor, z heißt Quotient || und zum Schluss noch die Potenz: z.B. x hoch y = z | x heißt Basis, y heißt Exponend, z heißt Potenz || so ich hoffe, ich hab das etz nich zu verwirrend geschrieben...

  • Antwort von beast 23.08.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Multiplikation: Faktor mal Faktor = Produkt

    Addition: Summand plus Summand = Summe

    Subtraktion; Minuend minus Subtrahend = Differenz

  • Antwort von iiiiiidddddd 05.11.2013

    Ist ganz leicht beschneide dich

  • Antwort von amyamy14 22.02.2012

    axb=c a und b = Faktoren c = Produkt a + b = c a und b =Glieder c = Summe a-b=c a= Minuend b=Subtrahend c= Differenz

  • Antwort von Pintxo 24.08.2010

    Bei den vermehrenden Operationen "Addition" und "Multiplikation" ist die Reihenfolge der Operanden unerheblich. Daher haben sie auch jeweils dieselbe Bezeichnung. In der Addition heißen sie Summanden und haben als Ergebnis eine Summe, bei der Multiplikation heißen sie Faktoren, die ein Produkt bilden.
    Bei der Subtraktion ist es nicht einerlei, ob man a - b rechnet oder b - a, es sei denn, es gelte a = b. Analoges gilt für die Division.
    Bei der Subtraktion haben wir den Minuenden (den zu Vermindernden Teil) und den Subtrahenden ( das Abziehende). Das Resultat der Subtraktion ist die Differenz (wörtl. der Unterschied, das Auseinandergetragene).
    Bei der Division (Teilung) haben wir den Dividenden (das zu Teilende) und den Divisor (den Teiler) und das Ergebnis ist der Quotient (von lat. 'quotus' - der Wievielte, also bezeichnet der Quotient wieviel mal, bzw. wie oft der Divisor den Dividenden teilt).

  • Antwort von ireallyneedhelp 23.08.2010

    addition: a= erster summand b=zweiter summan c=summe

  • Antwort von MiNibutterfly 23.08.2010

    Multiplikation:Faktor1 mal Faktor2 gleich Produkt

    Addieren:Sumand plus Sumand gleich Summe

    Subtrahieren:Minuend minus Subtrahend gleich Differenz

    Ich hoffe das hilf dir!

  • Antwort von Bieweryorki1 23.08.2010

    Bei einer Addition (Plus) ist das Ergebnis die Summe. Bei einer Subtrakiton (Minus) ist das Ergebniss die Differenz. Bei einen Multiplikation (Mal)ist das Ergebniss das Produkt. Bei einer Di Bei einer Divison (Geteilt) ist das Ergebniss die Quote. Habe ich das richtig verstanden? LG Bieweryorki

  • Antwort von Takiro 23.08.2010

    Summand + Summand = Summe Dividend : Divisor = Quotient Faktor x Faktor = Produkt und Minuent - Subtrahend (t?) = Differenz

  • Antwort von xyz2009 23.08.2010

    Faktor x Faktor = Produkt bei Multipli.

    Die Elemente einer Addition werden Summanden und das Ergebnis Summe genannt.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!