Frage von sceadugengan, 23

Summe aus mehreren Tabellen in MS Excel 2013?

Hallo,

folgendes Problem: habe viele gleichartig aufgebaute Tabellen einer excel-Datei und möchte die Summe aus der Zelle O7 jeder Tabelle berechnen und in eine zusammenfassende Tabelle einfügen.

Habe schon nach meinem Problem recherchiert aber die angegebenen Vorschläge - wie SUMME(Tabelle1:Tabelle2!O7) - funktionieren nicht. Vielleicht da im Excel 2013 etwas anders ist ???

Über Vorschläge wäre ich sehr dankbar!

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Excel, 23

"Habe schon nach meinem Problem recherchiert aber die angegebenen Vorschläge - wie SUMME(Tabelle1:Tabelle2!O7) - funktionieren nicht."

Das hätte ich jetzt auch vorgeschlagen. Was heißt "funktionieren nicht"?

Gibt es einen Fehler (welchen)? Wird irgendeine Zelle nicht berücksichtigt? Sind die Tabellen nicht in notwendiger Reihenfolge?

Kommentar von Suboptimierer ,

Alternative:

=SUMME(SUMME(INDIREKT("Tabelle"&ZEILE(1:3)&"!$O$7";WAHR)))

Das ist eine Matrixformel, deren Eingabe du mit Strg + Shift + Enter abschließen musst.

Antwort
von buma1978, 15

Bereichsangaben in Formeln führen manchmal zu fehlerhaften Interpretationen. Führe doch mal die Zellen einzeln im Sinne von SUMME(Tabelle1!O7;Tabelle2!O7) etc. auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community