Frage von Malinka, 27

Summary Static Route trotz verschiedener Interfaces möglich?

Hallo allerseits,

ich stehe derzeit vor der Frage, ob es möglich ist verschiedene Routen einer Routing-Tabelle in einem Router durch eine Summary Static Route zu ersetzen, auch wenn die Routen unterschiedliche Interfaces nutzen?

Mal als kleines Beispiel:

Netzwerk 1: 192.91.3.0/24 Interface: 3 Netzwerk 2: 192.91.4.0/24 Interface: 3 Netzwerk 3: 192.91.5.0/24 Interface: 5

Wenn man nun die Interfaces nicht beachtet wäre die Summary Static Route für diese 3 Einträge 192.91.0.0/21

Ist bei der Route aber das Interface egal? Oder kann ich nur Routen, welche auf das gleiche Interface verweisen zusammenfassen?

Meine Meinung dazu ist, dass man zwar die Route für Netzwerk 1 und Netzwerk 2 zusammenfassen könnte zu 192.91.0.0/21 aber die Route für Netzwerk 3 trotzdem bestehen bleiben muss.

Mit freundlichen Grüßen

Malinka

Antwort
von flaglich, 15

Ich nehme an, du hast Recht mit deiner Annahme, wie sollte es anders gehen.

Kommentar von Malinka ,

Naja ich habe darauf gehofft, dass mir jemand zu 100%-iger Sicherheit sagen kann, ob das nun funktionieren kann oder nicht, meine Vermutung habe ich lediglich dazu gepackt, damit mir nicht unterstellt wird, dass ich mir keine Gedanken darüber gemacht habe oder sonstiges.

Kommentar von flaglich ,

Löblich. Du kannst Netze zu einem Supernetz zusammenfassen wenn  a) sich das wegen der IP-Bereiche anbietet, b) alle netze das gleiche Gateway haben, c) das gleiche Interface benutzen. (inwiefern es jetzt praktisch ist zwei Netze über ein Interface laufen zu lassen frag ich jetzt mal nicht). Das netz 3 in deinem Beispiel im gleichen Supernetz liegt wie die beiden anderen stört nicht: Router werten zur Routing-Entscheidung zuerst die Maske aus, Host-Route vor Netz-Route. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten