Suizidgefährdetes Mädchen wird glücklich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die denken wahrscheinlich es ist cool. Liebe zur Klinge mit Alkohol, Zigaretten und Co. Wie romantisch! Jetzt kommst du Held und rettet sie!
Quatsch..

Kann schon sein, dass sie sich in was reingeritten hat, aber wenn sie die anderen auch zum SVV bringt und die sich alle zudröhnen, damit sie den "Schmerz" vergessen, dann.... Ja, total erwachsen!

Ist sie in Therapie? Denke nicht, oder? Dann kann es ihr ja nicht so schlecht gehen. Manche Menschen ritzen, trinken, rauchen, schlucken 2 Tabletten gleichzeitig, nur aus "Mode", weil es romantisch ist. Man kann es nicht wirklich beschreiben, aber ich denke du verstehst. Aufmerksamkeit im negativen Sinne!

Am besten hälst du dich von ihr fern!..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses Ritzen ist einfach eine Modeerscheinung bei vielen Mädchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Mich klingt es nach Aufmerksamkeit.. Man kann nicht von einen auf den anderen Tag Depression und selbstmord-Gedanken verlieren.. Hätte sie sich echt umbringen wollen, hätte sie es dir nicht so oft gesagt, sondern es einfach gemacht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xRobsnx
20.02.2016, 09:57

Zudem es zum Glück mit Schlaftabletten sehr schwierig ist. Genauso stimmt auch das sie es nicht so oft sagen würde. Es gibt den bekannten "hilfeschrei" und es gibt dieses Drohen. Man sollte sowas an sich immer ernst nehmen, allerdings drohen viele Mädchen damit sich umzubringen wenn sie "dich" verlieren und wollen so die liebe "erzwingen". Was natürlich nie Funktioniert. Solche Mädchen bringen sich deshalb aber noch lange nicht um! Bei einem hilfeschrei, also einem ehrlichem "ich kann nichtmehr und will nichtmehr Leben" ist es natürlich was ganz anderes. Das können wir natürlich nicht einschätzen, aber es hört sich wirklich sehr stark nach Aufmerksamkeit an.

1

Was möchtest Du wissen?