Suizidgedanken + depressionen mit jemanden darüber reden wie?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Oh mann... das muss echt schlimm sein... ich möcht aich nicht in dner wunde srochern warum du suizidgedanken hast aber... es gibt doch sicher irgendetwas in deinem Leben wofür es sich zu leben lohnt (muss nicht zwingendn die Familie oder so sein.. auch ein bestimmtes ziel wie beruf, eigene familie, Freundin, Ausbildung, Studium oder einfach nur mal "Einen guten Freund finden") ich persönlich kann das nicht nachvollziehen da ich generell ein sehr glücklicher Mensch bin und mich von nichts runtmerziehen lasse... weder von schule noch meinen sogenannten Freundinnen... ss dich nicht unterkriegen... du schaffst das.. versuche wieder zu lachen oder 'steh darüber'... ich weiss das klingt jz etwas zu viel verlangt aber lass dich 'die gründe' stärker machen.. .egal was dir passiert ist weshalb du in depressionen verfallen bist steh darüber... ich werde nie mehr depressiv sein denn depression ist ein teichen von schwäche und ein echter indianer kennt keinen schmerz. Freude ist hingegen die größte Stärke eines Menschen und auch eine Begabung. Egal wie hart das Leben dir mitspielt, nimm es mit einem Lächeln hin.... du schaffst das😉💪👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanicherrycoke
29.04.2016, 21:06

Schön sowas zu hören. Danke dir.

0
Kommentar von penguin999
29.04.2016, 21:10

bitte gerne... 😊

0

Also du kannst wenn du möchtest dass keiner aus deinem familien oder freundeskreis davon erfährt zu einer anonymen beratungstelle in deiner Umgebung gehen.
wenn du bereits volljährig bist kannst du natürlich auch eine therapie beginnen. Davon müsste auch keiner erfahren.
Wichtig ist es aber dass du weisst, dass damit nicht zu spaßen ist. Du solltest wissen wann deine gedanken oder auch taten die grenze überschreiten und wenn sie dieses tun dir auch wirklich -egal was Familienmitglieder oder freunde sagen- hilfe holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey
Ich habe schon viel Erfahrung mit selbstmorde in meiner Familie gemacht. Daher hatte ich die auch Suizid Gedanken bekommen und konnte mit niemand darüber reden aber ich habe einen Weg gefunden damit umzugehen. Nun ja was ich dir sagen wollte ist , dass es für dich gerade bestimmt Richtig schwer ist , aber wenn du Hilfe brauchst kannst du dich bei mir melden wenn du magst . Wenn du Fragen hast , kannst du sie auch bei mir Fragen .
Ich hoffe dir geht es bald besser und ich wüsche dir viel Glück . :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du in Facebook bist gibt es eine Gruppe für Depressive usw.
Da kann man sein Problem soweit Posten und vielleicht findest du Freunde mit denen du dich immer austauschen kannst :)

Hab da auch jmd gefunden und es tut echt gut wenn man jmd hat der dich voll versteht oder wenn man sich gegenseitig aufbauen kann :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanicherrycoke
29.04.2016, 20:59

Habe leider kein Facebook

0

Hi, also ich kenne es selbst von mir, dass ich eher ein Mensch bin, die nicht so gut mit anderen reden kann, wenn es über Probleme geht. Vielleicht hilft es dir erst einmal einen Brief zu schreiben, den du aber noch keiner Person geben musst. Also das du einfach einen Brief schreibst oder Tagebuch führst, denn vielleicht kommen dir dann sozusagen die Worte, die du sagen möchtest. Schreibe so, wie wenn du das einer Person erzählen würdest. Auch gibt es die Möglichkeit sich online beraten zu lassen, denn ich tue mir z. B. auch leichter zu schreiben, da ich so in Ruhe überlegen kann, was ich eigentlich sagen möchte und was mich beschäftigt. Vielleicht tust du dir dann irgendwann auch mit dem darüber reden leichter. Du hast aber schon den ersten Schritt gewagt mit jemandem darüber zu reden indem du das hier in das Forum geschrieben hast. Lasse dir Zeit und setze dich nicht unter Druck. Ich bin mir sicher, dass du immer einen Schritt weiter kommst und dich irgendwann jemandem anvertrauen kannst. Es freut mich sehr, dass du dich für das Leben entschieden hast und denke daran, auch du bist was Wert und du bist nicht alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Traue dich dem Menschen an, dem du am neisten vertraust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung