Suizid-Gedanken?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Michelle2432003,

bitte bedenke: Selbstmord ist keine Lösung und wir werden gerade auch bei den Antworten darauf achten, dass Du keine Tipps bekommst, die Dir selbst schaden können.Sprich bitte möglichst auch mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder dem Beruf sein. Oder schau mal hier (dort gibt es auch extra eine Kinder- und Jugend-Rufnummer): http://www.nummergegenkummer.de

Du kannst Dich auch jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz). Zögere im Notfall bitte nicht, den Notruf 112 zu wählen!

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Hallo,

Du hast ja schon von anderen hier Ratschläge bekommen.
Du könntest mit einem Menschen über Deine Sorgen reden. Wenn Du nicht mit einem Menschen reden möchtest, den Du kennst, dann gibt es dafür auch eine Lösung: es gibt über das Internet und Telefon Seelsorge, die nichts kostet.
Auch kannst Du mit einem Lehrer in Deiner Schule reden, vielleicht habt Ihr dort einen Vertrauenslehrer.

Ich bin Christ und Gott liebt Dich. Wenn Du wissen willst, warum ich an Gott glaube, dann kannst Du mich fragen.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michelle2432003
05.07.2016, 09:50

warum glaubst du an gott?

1
Kommentar von comhb3mpqy
05.07.2016, 10:41

ich glaube, dass diese durchdachte Welt geplant wurde, ich glaube nicht, dass die Erde "einfach so" entstand. Auch gibt es die Meinung, dass für den Urknall ein Eingreifen von Gott nötig ist. Es gibt Wunder, die von Ärzten untersucht werden. Wenn es keine wissenschaftliche Erklärung gibt, warum ein Mensch gesund wurde, dann ist ein Schritt getan, damit das Wunder auch bestätigt wird. Die Ärzte wissen auch nicht immer, dass ihre Untersuchungen für die Kirche sind. Gott liebt Dich und will, dass Du lebst.

0
Kommentar von Michelle2432003
05.07.2016, 11:11

gott hast mich ich hasse mich gott kann mich nicht lieben

0
Kommentar von comhb3mpqy
05.07.2016, 11:29

warum bist Du der Meinung?

0

hey erstmal,

du solltest das natürlich nicht machen, jeder hat mal schwierige zeiten, die einen mal mehr die anderen mal weniger. Sich umzubringen ist aber keine lösung, du solltest dir hilfe suchen.

wie alt/jung bist du denn wenn man fragen darf ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michelle2432003
05.07.2016, 09:19

13 und hab viel zu viel durch gemacht sie/du denkst jetzt omg ja omg ich bin 13

0
Kommentar von Michelle2432003
05.07.2016, 11:16

ne ne ich rede mit keinem den da gehts um meiner vergangen heit und darüber red ich nicht aber dankeschön

0

Du bist nicht alleine. Gib mal im Suchfeld von Gf "Suizidgedanken" ein. Du wirst staunen , wie viele Ergebnisse kommen werden. Lies dir die Fragen und Antworten dort durch. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michelle2432003
05.07.2016, 11:18

oke mach ich nacher mal hab gerade schlecht zeit aber dankeachön

0
Kommentar von xxTOxx
05.07.2016, 11:20

Da wirst du mehr Antworten erhalten!  Diese Frage wurde schon oft gestellt , zu oft. Daher wirst du wahrscheinlich nicht ganz so viele Antworten erhalten. Lg

0

Wen du von deinen Eltern geschlagen wirst.. kannst du zum Jugendamt gehen und du kommst in ein betreutes Wohnen mit anderen jungen Leuten ..wo es dir besser geht ..dir geht es schlecht weil du geschlagen wirst .Gehe zum Jugendamt . Selbstmord ist keine Lösung ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michelle2432003
05.07.2016, 09:16

das mach ich nicht es wer zwar besser aber nein das mache ich nicht ich will nicht in ein betreutes wohn! für mich ist selbstmord leider eine lösung

0

Die Gedanken, Suizid zu begehen wegwerfen, und anfangen zu leben. Gibt sicherlich noch sehr schöne Sachen die du noch erleben wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michelle2432003
05.07.2016, 09:10

das sagst du so einfach wenn es nur so leicht wer

0
Kommentar von JonSnoww
05.07.2016, 09:12

Es ist leicht, nur du machst es dir selber schwer. Du wirst sicherlich kein Mitleid von uns bekommen, wir können sagen was wir wollen, wenn du vorm Zug springst, bist du gesprungen. Aber wir können allerhöchstens versuchen deine Physis zu stärken, wieder Freude an deinem Leben zu haben. Bist sicherlich noch ganz jung. Blöde Pubertätsprobleme, geht bald vorüber und in spätestens 3-4 Jahren lachst du dich darüber Schrott.

0
Kommentar von Michelle2432003
05.07.2016, 11:17

als ob ich darüber lach das ich mich ritze als ob ich über deppresion lache

0

Ich würde an deiner Stelle nicht springen, da es immer Leute gibt die dich lieben oder mögen und dich dann vermissen. Ein anderer Grund wäre das wenn du Haustiere hat oder ähnlichen du diese Lebewesen nicht mehr siehst. Vielleicht suchst du dir einen Psychater der dir hilf und rede mit Freunden oder Freundinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michelle2432003
05.07.2016, 09:12

also ja es gibt schon leute die ich liebe und die mich aber sterben will ich trozdem weil ich mein leben nicht aushalte

0