Frage von toastbaum, 150

Süßkartoffel pommes?

Ich möchte gerne Süßkartoffel-Pommes machen. Kann ich die nicht einfach schälen, zurecht schneiden und dann in die Fritteuse tun?

Hab ihr die schon mal ausprobiert? Wie habt ihr es gemacht und wie hat es geschmeckt :-)

Antwort
von Dimmii, 58

Ne musst du backen. Nicht soo mein Ding aber allen andern hats geschmeckt 😂😂probiers einfach mal aus

Antwort
von Vivibirne, 51

Schneide die Kartoffeln nach dem schälen her, mach bissl Öl und Gewürzmischzng drauf und daaaaann ab in den Ofen. 180-200 grad bis sie kross sind. Fettarm kalorienarm und gesund

Antwort
von SiViHa72, 92

Exakt so geht´s. Sie sind etwas süßer als "normale", dabei leicht orange-farben.. ich finde sie sehr lecker!

PS: wir mache sie immer auf Blech im Ofen. Kartoffeln kleinschneiden, in Schale, Öl drüber, unterheben.. dann auf Blech. weniger fettig und sehr niam

Antwort
von kgsbus, 75

Süßkartoffel-Pommes aus der Friteuse bzw. einen hohen Topf

Wirklich knusprige Süßkartoffel-Pommes bekommt man nur in
heißem Fett  hin.

Beispiel

3 große Süßkartoffeln

3 EL Speisestärke

Salz

Topf mit Rapsöl

Schaumlöffel

Küchenkrepp

Die Kartoffeln werden geschält und in etwa 8-9 mm dicke Sticks geschnitten.

Dann werden sie für 60 Minuten gewässert, anschließend gut getrocknet
und dann gleichmäßig mit der Speisestärke bestreut. Man kann sie auch in eine Plastiktüte stecken und mit Mehl schütteln.

Die Pommes werden also leicht mit Speisestärke gepudert.

Frittiert wird in zwei Durchgängen:

1. Durchgang bei 140 Grad für 5 Minuten, mit dem
Schaumlöffel rausholen, abtropfen auf Küchenkrepp und auskühlen lassen.

2. Durchgang bei 170 Grad für ebenfalls 4-5 Minuten, bis die
Süßkartoffelpommes goldbraun sind und wieder auf Küchenkrepp.

Wichtig: Nicht zu viele Pommes gleichzeitig in die Friteuse oder Topf
geben.

Die Süßkartoffel-Pommes müssen frei schwimmen können. Macht
man den Korb oder den Topf zu voll, haben die Kartoffelstäbchen zu viel Kontakt untereinander und sie werden nicht richtig knusprig oder pappen aneinander.

Im Backofen können die fertigen Pommes bei 80 Grad warm
gehalten werden.

Alle Fritten am Ende in eine Schüssel geben.

Vor dem Servieren mit ein Salz oder Salzflocken leicht bestreuen und sofort servieren.

Kommentar von Salzprinzessin ,

Super Anleitung!!! Genauso wird's gemacht. Habe ich Glück gehabt und brauch's nun nicht zu schreiben. :-))

Antwort
von Malheur, 75

Genau so!
Hab ich auch schon gemacht, aber im Ofen (175 ° Umluft, ca. 20–40 Minuten je nach Dicke) und vorher leicht eingeölt. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community