Frage von KeinNamen, 81

Süßigkeiten während man abnimmt?

Mein Grundumsatz beträgt am Tag 1500kcal und ich esse halt gesund aber will wirklich nicht auf Süßigkeiten verzichten, kann man nicht trotzdem welche essen solange es nicht meinen Grundumsatz übersteigt? Also das es da rein passt. Oder sollte man absolut verzichten, und warum? Und sollte man darauf achten wieviel fett, Zucker, Kohlenhydrate usw. drin sind und wenn ja, warum genau? Danke im voraus :-)

Antwort
von Akka2323, 55

Du mußt mehr essen als Dein Grundumsatz. Der ist nur ausreichend, wenn Du Tag und Nacht im Bett liegst. Alles andere erfordert zusätzliche Kalorien.

Kommentar von KeinNamen ,

Also ist das sehr ungesund? Und wie es erfordert zusätzliche Kalorien?

Kommentar von Akka2323 ,

Wenn Du was anderes tust als Tag und Nacht im Bett zu liegen, weil Du nur dafür der Grundumsatz ausreicht, mußt Du mehr essen, sonst nimmst Du ab.

Kommentar von KeinNamen ,

Abnehmen ist ja mein Ziel :-)

Antwort
von Tragosso, 56

Natürlich kannst du die trotzdem essen. Es geht immer bloß um die Kalorien pro Tag, woher ist egal. (vorrausgesetzt du ernährst dich ansonsten abwechslungsreich)

Antwort
von Schokomuffin09, 44

Das schlimmste was du machen kannst ist ganz zu verzichten, wenn du das tust bekommst du nur noch mehr Hunger drauf. Es ist vollkommen im wenn du ab und zu süßes ist doch in maßen nicht in massen

Antwort
von PDLeyla, 31

Nicht nachgeben!
Durchhalten!
Es gibt auch süßes Obst!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community