Frage von 407209, 83

Süßigkeiten für die Gastfamilie mitnehmen (USA)?

Hallo!
Nächste Woche fliege ich nach Amerika und möchte gerne meiner Gastfamilie Süßigkeiten kaufen. Jedoch weiß ich nicht so genau welche Süßigkeiten dort nicht gibt.

Antwort
von AstridDerPu, 26

    Hallo,

    meine Vorschläge - nicht nur Süßigkeiten - (für die ganze Familie):

    - Bildband von Deutschland oder von deiner Heimatstadt oder -region

    - Vollkornbrot, Pumpernickel usw.

    - Kuckucksuhr

    - Schwarzwälder Schinken

    - deutscher Wein

    - deutsches Bier

    - Bierkrug

    - Lübecker Marzipan

    - Nürnberger Lebkuchen

    - Dresdner Christstollen

- Milka Schokolade (    dailymail.co.uk/news/article-1275526/Cadbury-owner-plugs-inferior-Milka-bar-chocolate-lovers-say-Krafty-sideline-Dairy-Milk.html)

    - Bahlsen Kekse

    - Harribo Weingummi und/oder Lakritz

    - Katjes Lakritz

    - Mon Chéri

    oder andere deutsche Spezialitäten.

    Siehe auch: deutschland-souvenirs.de/

    Gib bei Google - Fanartikel Deutschland ein und folge den Links, z.B. diesen hier:

    - fanartikel-shop.com/deutschland-fanartikel-c-63_75.html

    - deutschlandfanartikel.de/produkte/

    Je nachdem, woher du kommst, gibt es da auch regional etwas, z.B.:

    - shop.oktoberfest.de/Oktoberfest/Offizielle-Souvenirs/

    - eine Gegeneinladung nach Deutschland

    :-) AstridDerPu

    PS: Bitte die Einfuhrbestimmungen für die USA beachten.

Kommentar von 407209 ,

Vielen Dank!! Gastgeschenke habe ich schon bereits gekauft, nur noch süßigkeiten fehlen.

Kommentar von AstridDerPu ,

Süßigkeiten sind ja auch aufgeführt.

Antwort
von Bswss, 27

GUTE deutsche/Schweizer/belgische Schokolade und Marken wie  Katjes und Haribo, deutsches Weihnachtsgebäck, Printen usw   gibt es in den USA nur in besonders gut sortierten Supermärkten.  Die Frage ist allerdings, ob Du diese Waren überhaupt durch den Zoll bekommst.

Kommentar von Antwortapparat ,

Haribo und Katjes gibt es überall zu kaufen. Gute Deutsche Schokolade ist mir unbekannt. Man kann alles was du aufgezählt hast problemlos mitnehmen.

Antwort
von Antwortapparat, 22

Es gibt so gut wie keine Süßigkeit die es nicht auch in den USA gibt. Dann müsste es schon etwas sehr regional Spezielles sein.

Ein Gastgeschenkt ist ein Gastgeschenk, egal was es ist. Es kommt nicht darauf an ob es das dort zu kaufen gibt, es kommt darauf an das du ein Geschenk mitgebracht hast. Die Geste zählt.

Antwort
von toomuchtrouble, 45

Dominosteine, Marzipan in jeglicher Form und Ü-Eier, der Verkauf ist in den USA verboten, als Reisemitbringsel aber unproblematisch. Sonst Katzenzungen....

https://www.worldofsweets.de/Marke+Sarotti/Sarotti-Katzenzungen-Vollmilch.301176...

Kommentar von stufix2000 ,

Ü-Eier auf Keinen FALL in die USA einführen. Das kann einen Haufen Probleme am Zoll geben.

Antwort
von Geisterstunde, 40

Lübecker Marzipan

Da es hier inzwischen ja auch schon Weihnachtssüßigkeiten gibt: verschiedene Lebkuchensorten oder Spekulatius

Kommentar von 407209 ,

Dankeschön!!!

Kommentar von Antwortapparat ,

Gerade das Lübecker Marzipan gibt es dort überall zu kaufen. Die Lübecker exportieren das Zeug seit Jahrzehnten, u.a. auch in die USA:

Antwort
von piadina, 39

Langenburger Wibele wird es dort eher nicht geben; sie sind eine regionale Spezialität.

Antwort
von NordischeWolke, 35

ü Eier :D 

Wie unten schon gesagt Lübecker Marzipan, einige haribo Sorten gibt es dort auch nicht, Kinder Buenos haben die glaube ich auch nicht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community