Frage von delmarmaster,

Sucht die Bundeswehr noch Leute????

Jetzt aktuell höre ich das die Bundeswehr Leute sucht.....Stimmt das???? Oder baut die Bundeswehr ab????

Antwort von Neunzehnter,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Erst die gute Nachricht: Ja, die Bundeswehr sucht noch Leute. Jetzt die schlechte Nachricht: Sie sucht nur GUTE Leute.

Kommentar von TheReal38835,

sie haben noch 18 Plätze frei, du bist 19. :D

Kommentar von Neunzehnter,

Ich bin dein Feldwebel. Knie dich hin!

Kommentar von humidor,

ach komm neunzehnter...so schlimm wars doch nich...spazieren gehen, camping, sport an der frischen luft...mir hats spaß gemacht. :-)

bin bloß zu alt um um wiedereinstellung bitten zu können...geht soweit ich weiß nur bs maximal 3 jahre nach den wehrdienst

Kommentar von Neunzehnter,

Vor allem das Essen war immer gut.

Kommentar von humidor,

joa...zumindest besser als das zeug, das sie in der uni-mensa als essen verkauft haben...

die panzerkekse ausm epa fand ich immer klasse :-)

Kommentar von Neunzehnter,

Jo, und die Geräusche sonntag am späten Abend vor dem Einschlafen auf der Stube.

Kommentar von humidor,

und die kartoffelsäcke waren 1te sahne..."geeignet für schweinezucht und bundeswehr"

Kommentar von Neunzehnter,

Kartoffelsäcke??

Kommentar von humidor,

ja...hast du die nie gesehn? wir sind beim frühsport immer an der kantine vorbeigelaufen, als die grad ihre lieferungen gekriegt hat ^^

Kommentar von TheReal38835,

Ich bin... nein bei mir funktioniert das (noch) nicht :)

Antwort von pRiot,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich kann nix, ich weiß nix, gebt mir eine Uniform

Antwort von BacardiColaTim,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo delmarmaster, Klar suchen die Leute wie verrückt. Schau mal unter www.bundeswehr-Karriere.de nach. Die bekommen kaum noch Nachwuchs und haben einen riesigen nahezu nutzlosen Verwaltungsapparat !)

Antwort von sclaw,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Je schlechter die Armee, desto mehr Kanonenfutter wird gebraucht. Also ja.

Kommentar von Decernent,

haste je gedient? nein? verpiss dich.

Kommentar von sclaw,

Ja, Dienen ist wohl der richtige Ausdruck. Ohne Sinn und Verstand tun müssen was der Vorgesetzte sagt. Blätter von den Bäumen harken, bereits gereinigte Fahrzeuge saubermachen, weil sie zur Reparatur müssen, etc. Dummfick vom Feinsten, fernab jeglicher Realität. Wer widerspricht, wird mit Strafe bedroht, oder mit blöden Sprüchen und Beleidigungen bombardiert. Man sieht es ja an deiner Ausdrucksweise, du bist anscheinend schon länger da. Ja, ich war da, und habe die Zeit als heillose Verschwendung von Leben wahrgenommen.

Kommentar von SgtBaracus,

Sag mal bist du du*m ? Die Bundeswehr ist eine der besten Armeen

Antwort von Dockterlein,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja,die Bundeswehr braucht immer neues Kanonenfutter.

Antwort von humidor,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

kanonenfutter wird immer gebraucht :-)

und wer solch eine frage stellt anstatt sich einfach mal beim kreiswehrersatzamt zu melden taugt auch nicht für mehr...

Antwort von LegendNumb,

Eigentlich paradox, dass gleichzeitig Mangel an Arbeitskräften und ein starker Personalabbau der Truppe besteht.

Antwort von crazyrat,

Sie suchen immer noch einen Teil der Leute, die dann Ihren Wehrdienst leisten. UNnd dasd freiwillig, aber in der Summe aller Soldaten bauen sie ab.

Aber wer sich länger als 13 Monate bewirbt, der hat auch gute Chancen in der Truppe.

Antwort von denise0711,

die bundeswehr baut viele standorte ab, jedoch nicht leute. ich denke die suche immer :)

Antwort von Weimaranerandy,
Antwort von sambagirl,

die suchen immer leute, vor allem seitdem die wehrpflicht abgeschafft wurde

Antwort von Nimrod95,

Die sucht glaub ich immer Leute, vorallem jetzt da die Wehrpflicht abgeschafft ist

Antwort von Saviour2012,

die suchen leider immer. Unsere Wehrmacht stirbt ja nie aus, wie man sieht :-|

Antwort von Cinrella,

Also zurzeit werden Standorte abgebaut, aber Buftis etc werden händeringend gesucht.

Kommentar von Saviour2012,

"Der Zivi geht, der Bufti kommt"

habe mir den Arsċh über das Wort abgelacht :D

Kommentar von Cinrella,

Den Zivi gibts immer noch nur so....

Antwort von myszyslak,

Sie suchen immer freiwillige

Antwort von kadela89,

beides.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community