Frage von seifenblassennn, 40

Suche Wecker: preiswert und einfach zu bedienen?

Hallo, ich würde mir gerne einen Wecker kaufen. Habe einen manuellen, aber die ticken leider immer. Daher würde ich mir gerne einen digitalen kaufen. Dieser sollte aber leicht zu bedienen sein, und auch nicht allzu teuer. Hat jemand Empfehlungen? :)

(und kann mir vielleicht jemand erklären, was Funk- und Radiowecker sind, und was jeweils davon die Vorteile sind?)

Antwort
von Gummibusch, 28

Kauf Dir doch einen normalen Wecker mit schleichender Sekunde, die sind sehr leise. Ich würde allerdings keinen übers Netz bestellen sondern eher im Kaufhaus einen aussuchen,  da kannst Du testen ob er wirklich leise ist, manche röddeln doch ziemlich, sind wohl Fabrikationsschwankungen.

Kommentar von seifenblassennn ,

Habe gar nicht daran gedacht, dass es sowas auch gibt. Danke, habe mir so einen geholt!! :)

Kommentar von Gummibusch ,

Schön,  daß ich helfen konnte ☺

Antwort
von MarcoEi, 15

. . . mit meinem handy als Wecker bin ich rundum zufrieden.

Ein Knopfdruck -} führt in das Menue zur Weckzeiteinstellung; natürlich minutengenau. Kein Geschraub´s wie beim Blechwecker.

Und dann die Intensität von laut bis DISKRET mag ich.

Höhepunkt zum Schluß: Wenn Du noch nicht "auf" willst per snoose
lässt es Dich nochmal, auch mehrmals je 9 min weiterdämmern.

AUFSTEHEN MUßT DU TROTZDEM SORRY

Sony Ericsson, das billigste ich bin kein Vertreter. Die handyfunktion ist deaktiviert - keine gültige SIM - da kann auch niemand anzrufen.

Gut Nacht


Antwort
von Mirse87, 24

https://www.amazon.de/Digitale-Wecker/b?ie=UTF8&node=330852011

Wir leben im digitalen Zeitalter. Wozu ein lautes Uhrwerk?!

Antwort
von Weltraumdackel, 24

warum nutzt du nicht dein handy dafür?

Kommentar von Weltraumdackel ,

PS: teste mal, ob es auch im ausgeschalteten Zustand funktioniert (bei mir auf jeden Fall) falls du nachts das Handy lieber aus hast. Oder du aktivierst den Flugmodus. Aber diese Funktionen sollten bei allen gängigen Smartphones zur Verfügung stehen und du musst kein zusätzliches Geld ausgeben. Wozu also einen Wecker kaufen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community