Frage von Jele99, 32

Suche Supermoto Stiefel?

Ich habe an Crossstiefel ohne Profil und mit austauschbarer Sohle gedacht. Kann mir jemand etwas empfehlen? Finde auf google recht wenig, nur die normalen Crosstiefel

Expertenantwort
von Gaskutscher, Community-Experte für Motorrad, 20

Sprich: Du willst SuMo auf Kartbahn oder einer vergleichbaren Strecke als Rennsporthobby betreiben und suchst dafür die passende Ausrüstung beim Schuhwerk.

Verstehe ich dein Anliegen so richtig?

Das wäre dann so etwas hier: http://www.fc-moto.de/Sidi-Stiefel-Crossfire-Supermoto

Austausch der verschraubten Sohle kann daheim vorgenommen werden. Ersatzsohlen kosten ca. 35 Euro im Paar.

Hier ein Video (englisch) in dem ein (ähnlicher) Sidi SuMo-Stiefel präsentiert wird:

Kommentar von Jele99 ,

Ich möchte damit auf der Straße fahren, nicht auf einer Rennstrecker. Fahre nur eine 125er, möchte aber nicht auf Schutz verzichten

Kommentar von Gaskutscher ,

Dann ist u.U. die Wechselsole gar nicht so relevant. Schließlich willst du normal fahren und brauchst nicht die speziellen Sohlen (welche dir im Straßenverkehr eher Probleme bereiten könnten weil sie zu u.U. rutschig sind).

An der Ampel (oder Tankstelle) stehen und mit dem Fuß einmal unbeabsichtigt in Öl und/oder Klimaanlagenkondensat treten - schon wird's schmierig. Profil macht daher im Alltagsgebrauch Sinn.

Kommentar von Jele99 ,

Ok vielen Dank

Kommentar von Gaskutscher ,

Ich fahre z.B. Daytona Road Star GTX:

http://www.daytona.de/index.php?page=439

Tourenstiefel, wird jetzt weder in Optik noch in geplantem Verwendungzweck bei dir punkten können. Ist aber saubequem und auch sicher.

Sowas wie der Alpinestars Tech 5 wird eher deinen Geschmack treffen?

http://www.alpinestars.com/tech5-021#.V8ajWNEX5Qo

Zu was ich dir rate: Einfach mal in ein Geschäft gehen. Diverse Stiefel anprobieren ohne auf den Preis oder die Farbe zu achten. Was fühlt sich gut an? Was ist einfach elendig schwer und für dich daher nach 2-3 Minuten unangenehm?

Ich habe auch Stiefel von Alpinestars im Schuhregal stehen. Nicht weil ich damit offroad fahren will sondern wegen dem Schutz.

Nachteile: Schwer, nicht wasserdicht und eigentlich gehört die Hose in die Stiefel -> Klappt gut mit der Lederkombi (Hosenbeine in die Stiefel), die weiten Beine der Textilhose müssen über die Stiefel (passen nicht rein, wäre zu dick - gilt aber auch bei den Daytonas).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community