Frage von Dennisx92 26.01.2009

Suche Sprüche die einen wirklich zum nachdenken anregen.

  • Antwort von Divine38 26.01.2009
    8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Was sind "0190-Zitate"? "Ruf mich an!"?

  • Antwort von silvia140359 26.01.2009
    7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Nimm ein Kind an die Hand und lass Dich von ihm führen. Betrachte die Steine die es aufhebt und höre zu, was es Dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es Dir eine Welt, die Du längst vergessen hast.

  • Antwort von sikas 26.01.2009
    7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ein Zitat von Albert Einstein was immer noch gültigkeit hat.

    Was für eine Welt könnten wir bauen, wenn wir die Kräfte, die ein Krieg entfesselt, für den Aufbau einsetzten. Ein Zehntel der Energien, die die kriegführenden Nationen im Weltkrieg verbraucht, ein Bruchteil des Geldes, das sie mit Handgranaten und Giftgasen verpulvert haben, wäre hinreichend, um den Menschen aller Länder zu einem menschenwürdigen Leben zu verhelfen sowie die Katastrophe der Arbeitslosigkeit in der Welt zu verhindern.

    LG Sikas

  • Antwort von silvia140359 26.01.2009
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich bin müde geworden - für andere die Tore zu öffnen - für andere zu kämpfen - für andere immer da zu sein - immer nach zu geben - immer zu lächeln - niemals ich zu sein. ¸.•’´¯)¸.•’´¯)¸.•’´¯)¸.•’´¯) Nun werde ich versuchen an mich zu denken - mein Tor zu öffnen - für mich zu kämpfen - für mich da zu sein - nicht immer nach zu geben - auch einmal zu weinen - EINFACH NEIN ZU SAGEN

  • Antwort von Lupus1960 26.01.2009
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Seit dem ich die Menschen kenne, lieb ich die Tiere.

  • Antwort von Wolpertinger 26.01.2009
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Man sagt die Zeit heile alle Wunden. Dem Stimme ich nicht zu. Die Wunden bleiben, mit der Zeit schützt die Seele den gesunden Verstand und bedeckt ihn mit Narbengewebe und der Schmerz läßt nach aber er verschwindet nie Rose Kennedy.

  • Antwort von LivArwen 26.01.2009
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel. Wenn wir fliegen wollen müssen wir uns umarmen!...Wenn wir unsere Körper verhüllen, damit wir nicht frieren, kann ich das verstehen. Warum aber verhüllen wir unsere Gefühle, wenn wir spüren, dass es dadurch kälter wird? ...Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte. Achte auf Deine Worte denn sie werden Handlungen. Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten. Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter. Achte auf Deinen Charakter, denn er wird dein Schicksal.

  • Antwort von Lupus1960 26.01.2009
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Es gilt, sein Leben lang zu arbeiten, zu kämpfen und jeden Tag neu zu beginnen.

    Man muss nicht nur mit anderen Geduld haben, sondern auch mit sich selbst.

    Franz von Sales

  • Antwort von vollimleben 26.01.2009
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Was Du nicht willst,das man Dir tu!Das füg auch keinem Andern zu!

  • Antwort von silvia140359 26.01.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Meine Augen sind der Spiegel meiner Seele. Nur wer mich wirklich kennt, kann in ihnen lesen. Ich kann lächeln,, obwohl meine Seele weint.... Ich kann weinen, auch wenn ich glücklich bin... Meine Augen können viele Menschen täuschen..... Nur wer mich wirklich kennt, kann in ihnen sehen wie ich mich wirklich fühle. Solange Du das nicht erkennst, nicht in meinen Augen lesen kannst, hast Du mich nie wirklich gekannt.

  • Antwort von BlackShadow917 26.01.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Nur das Glück, das man anderen bereitet, führt zum eigenen Glück.

  • Antwort von silvia140359 26.01.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Es ist eine Krankheit der Menschen, ihr eigenes Feld zu vernachlässigen, um in den Feldern Anderer nach Unkraut zu suchen.

  • Antwort von Schnuffduff 26.01.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wir sterben viele Tode, solange wir leben, der letzte ist nicht der bitterste...von K.H.Waggerl

  • Antwort von silvia140359 26.01.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Bevor Du urteilen willst,über mich und mein Leben, ziehe meine Schuhe an und laufe meine Wege, durchlaufe die Straßen, Berge und Täler, fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freuden......... .....und erst DANN kannst du urteilen.

  • Antwort von oppa02 26.01.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    laß dir zeit,das gras wächst auch nicht schneller wenn du daran ziehst

  • Antwort von hypericum 26.01.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich persönlich liebe besonders: Im Wind ist eine Glatze besser als eine Perücke. (Um das vorweg zu nehmen: habe weder das eine noch das andere ;-))

  • Antwort von rudi05 26.01.2009

    ich weiß ,daß ich nichts weiß und das weiß ich nicht genau

  • Antwort von dasgibtstrafe 26.01.2009

    das ist was zum nachdenken Stimmt es wirklich dass...

  • Antwort von firstguardian 26.01.2009

    Winterausklang - Der Frosch - Ende eines Zyklus! --- Das Eis ist fort vom Gartenteich - Am Grunde treibt vom Frosch die Leich! - Sein Leben mußt´ dem Eise weichen - Im Frühjahr kann er nicht mehr laichen! SG - 26.1.2009 20.28 Uhr

  • Antwort von hypericum 26.01.2009

    Von Goethen gibt es die "Maximen und Reflexionen", da findest Du jede Menge exzellenter Sprüche.

  • Antwort von BlackShadow917 26.01.2009

    Über welche Themen denn? ^^

  • Antwort von wernilein 26.01.2009

    welche Richtung denn ??

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!