Frage von sore19, 16

Suche Software wo ich ich Musikviedos schneiden kann1Keine Kostenlosen Downloads?

Wie schon oben meine Frage suche ich eine Software wo ich Musikvideos schneiden kann, die Software sollte nicht kompliziert sein, diese darf auch seinen Preis haben da ich die Software gestellt bekomme. Falls jemand Hersteller kennt, bitte gerne mitteilen. Danke :)

Antwort
von Lazarius, 7

Versuch es doch mal mit der kostenlosen Version von VideoPad.

Aber das Programm wird nach einiger Zeit zur Sparversion, funktioniert aber noch, wenn auch etwas eingeschränkt. Um Erfahrungen zu sammeln, ist es sehr gut geeignet.

Alle Grundfunktionen eines Videobearbeitungsprogramms sind in der Freeware-Version von VideoPad enthalten. Es können Schriften in ganz verschieden Konfigurationen eingeblendet werden. Auch Bilder und Audios von der Festplatte sind einfügbar. Das Gleiche gilt für Textansagen per Mikrofon. Mit verschiedenen Effekten kann dem Ganzen ein professionelles Aussehen verliehen werden. Eingefügte Bilder kann man mit der Zoom-Funktion dynamischer wirken lassen. So erstellt man schnell eine Slideshow im Videoformat seiner Wahl. Die deutsche Hilfe macht es einem leicht, sich im Programm zurechtzufinden.

Von der Herstellerseite oder bei freeware.de unter Download findest du eine deutsche Programmversion.

Tipp: Bei der Installation wird nach Programmen gefragt, die mit installiert werden können. Wer sie nicht benötigt, klickt einfach nichts an und geht dann auf Fertigstellen.

Für etwas Fortgeschrittene: VSDC Free Video Editor.

Der "VSDC Free Video Editor" ist wahrscheinlich zurzeit der beste kostenlose Video-Editor und kann alle gängigen Formate verarbeiten. Es lassen sich auch Bildschirmvideos damit aufzeichnen. Das Programm benötigt allerdings etwas Einarbeitungszeit. Das WEB kann dabei mit Tutorials helfen.

computerbild.de/download/VSDC-Free-Video-Editor-9561489.html

Viel Spaß und LG

Antwort
von medmonk, 8
  1. DaVinci Resolve von BlackMagic Design 
  2. Premiere Pro CC von Adobe (nur als Abo erhältlich)
  3. Premiere Elements von Adobe 
  4. Vegas Pro / Vegas Pro Suite von Sony
  5. Movie Studio von Sony
  6. Pinnacle Studio von Corel 
  7. Final Cut von Apple (nur für Mac OSX)

DaVinci Resolve von BlackMagic Design wird unter anderem für große Hollywood-Blockbuster eingesetzt. Der Hersteller bietet eine die Software in einer abgespeckten Version sogar kostenlos an. Allein die beherbergt jedoch schon zahlreiche Features, die mehr als ausreichend sind. Adobes Premiere Pro ist zusammen mit AfterEffects eines der »Must-have« Tools, wenn es um die Video-Postproduktion geht. Adobes Produkt-Portfolio gehört in der Medienbranche nicht Grund zum Industriestandard. Jedoch werden die eigenen Applikationen seit 2013 nur noch als Creative Cloud angeboten. Sprich Abo statt einmaliger Kauf. 

Sony Vegas bietet eigentlich alle Funktionen die man als Cutter benötigt. Der Anschaffungspreis ist wie bei fast allen branchenspezifischen Anwendungen auch nicht ohne. Die günstigste Version kostet bereits knapp 370,-€. Jedoch hat Sony auch günstige Einsteiger-Produkte im Angebot. Die vielleicht schon ausreichen (Ähnlich wie Adobes Elements Produkte). Pinnacle Studio von Corel gibt es für relativ kleines Geld, muss sich vor der Konkurrenz sicher nicht verstecken. Hier und da kann und wird der ein oder andere etwas vermissen. Aber wie es halt ist, Sonderwünsche haben oft ihren Preis. Daher vielleicht einfach mal die Testversion herunterladen und schauen,  ob es dir zusagt oder nicht. 

LG medmonk  

     

Kommentar von sore19 ,

super vielen dank für die zusammenstellung :)

Kommentar von medmonk ,

Gern geschehen. :)

Antwort
von irgendeinname4, 8

Es gibt vieles. z.B. Adobe Premiere Pro, Sony Vegas, Camtasia (eher nicht gut, aber günstiger)...
Premiere Pro hatte ich selbst schon 30 Tage getestet und war begeistert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community