Frage von vanessa227, 24

Suche schöne stelle in Niedersachsen zum campen, kann uns jm helfen?

Hallo Wir wollten nächstes Wochenende campen fahren. Da ich mir über die Gesetzeslage im klaren bin, weiß ich das wir nicht zelten dürfen wo wir wollen. Habt ihr irgendwelche geheimtipps? wollten wohl am Wasser und Hunde müssen erlaubt sein. Sollte nicht zu mainstream sein also etwas wo das alles erlaubt ist Aber das nicht viele sind :-) an der Weser wäre auch cool Falls ihr was habt sagt doch bitte bescheid LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Buddhishi, 9

Hallo Vanessa227,

meine Hunde fanden es in Norddeich klasse: Hundestrand gegenüber vom Campingplatz :-)

Du kannst aber auch bei den umliegenden Bauernhöfen mal fragen, ob Du dort campen darfst. Da entstehen manchmal nette Kontakte und wir wurden auch schon mal zu einer traditionellen Teezeremonie eingeladen.

In der Nähe liegen Greetsiel und viele andere schöne Orte, so dass auch die Zweibeiner nicht zu kurz kommen. Tipp: in Greetsiel unbedingt im Seestern oder Dreigiebelhaus essen können. Hunde sind dort natürlich erlaubt und werden gerade im Seestern (ist auch etwas preiswerter zum Essen) fast schon verwöhnt.

LG und einen 'tierisch' schönen Nordseeurlaub wünscht

Buddhishi

Antwort
von Ini67, 8

http://www.hunte-camp.de/

Sehr zu empfehlen. Wunderschöner Natur-Campingplatz direkt am Wald und an der Hunte gelegen. Die ist superschön und man kann Kanu fahren. (Auch mit Hund).

Dazu gibts einen Badesee mit Sandstrand. In der Nähe ist ein kleiner Freizeitpark mit Wildpark. Bremen, Oldenburg, Dangast, Heidepark sind als Tagestouren zu erreichen, wenn man mobil ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community