Suche richtig gutes Filetiermesser?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Sashimimesser ist was ganz Anderes als ein Filetiermesser. Filetiermesser haben eine sehr dünne Klinge, denn sie muss flexibel sein. Deswegen ist sie nur 1-1,5mm dick. Die Klinge eines Sashimimessers ist etwa 3-4mm dick.
Die Schärfe eine Filetiermessers ist limitiert, denn man kann nicht die härtesten Stähle verwenden, weil die sonst brechen würden. Ich schmiede meine Filetiermesser meistens aus Federstahl, höchstens aus 1.2510er Stahl und den nur ziemlich hoch angelassen, sonst bricht er. Für maximale Schärfe würde ich ein Messer aus Kohlenstoffstahl kaufen, das hat ein feineres Gefüge als Edelstahl und lässt sich deshalb bei gleicher Härte schärfer schleifen. dafür kann es eben rosten.

Ob es ein Sashimimesser oder ein Filetiermesser sein soll, musst du entscheiden, denn die Anwendungsgebiete unterscheiden sich doch sehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lasse mich im Bezug auf hochwertige Messer immer hier beraten:

http://messerkontor.de

Einfach eine Mail hinschreiben, was du damit machen willst. Da gibt's auch ne Checkliste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?