Frage von RadioaktiveMan, 46

Suche passenden Beruf oder Studiengang?

Hallo zusammen,

ich mache nächstes Jahr meine Fachhochschulreife und strebe einen Notenschnitt von 2,0 an. Danach möchte ich entweder eine Ausbildung machen oder studieren.

Meine Interessen: Sport, Medizin, Gesundheit, Texte schreiben, beraten oder etwas aus Holz herstellen

Für mich uninteressant: Mathe, Technische Berufe, Sprachen, gesundheitsgefährdende Berufe, Berufe in denen man viel reist, Lehrer, wetterabhängige Berufe

Voraussetzungen: Kein Bürojob, zukunftssicher, gutes Gehalt (ca. 4000 Brutto mit Berufserfahrung ), geregelter Arbeitstag

Mich interessieren die Berufe Physiotherapeut und Tischler/Schreiner, allerdings ist das Gehalt leider ziemlich schlecht und mir haben einige Leute davon abgeraten.

Kennt ihr Berufe oder Studiengänge, die meinen Vorstellungen entsprechen ?

Freundliche Grüße ;-P

Antwort
von Anemone95, 20

Hey,

Wie wärs wen du dich selber auf deinen Hintern setzt und Googlest?  

Nehm einfach deine Interessen her und such  nach Sportstudium, Ausbildungen im Fittnesbereich. Medizinstudium. Ausbildungen/Studium im Gesundheitswesen. Handwerkliche Ausbildungsberufe. 

Ganz einfach und geht schneller als hier auf Antworten zu warten, von denen dan auch noch 5 ziemlich daneben und am Thema vorbei sein dürften.

Viel Erfolg,
Anemone95

Kommentar von RadioaktiveMan ,

Medizinstudium setzt ein das Allgemeine Abitur voraus, im Fitnessbereich ist der Verdienst sehr schlecht, im Gesundheitswesen arbeitet man glaub im Büro und im Handwerk interessiert mich nur der Beruf Tischler.

Ich hab schon viele Stunden gegoogelt, hab aber bisher nicht das passende gefunden und wollte deshalb fragen, ob ihr vielleicht Vorschläge und Ideen habt, trotzdem vielen Dank ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community