Frage von Mekronomikum, 50

Suche Notebook fürs spielen und für die Schule?

Hallo,
Das mein Notebook vor kurzer Zeit den Geist aufgegeben hat, suche ich jetzt nach Alternativen. Meine Bedingungen:

Intel Core i7, mindestens 8GB Ram, nVidia GeForce GTX * (sollte GTA V auf mindestens mittleren Grafikeinstellungen schaffen), Festplatte: egal...

Ich möchte das Notebook überwiegend zu spielen von CSGO, GTA V oder Minecraft nutzen. Auch für die Schule ab und zu.

Preis nicht über 1000€

Im Moment habe ich folgende: Lenovo Y50, Lenovo Y70, Lenovo Y700 und evtl. HP Omen 15.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von finalchris231, 29

Ich empfehle dir das Notebook von Lenovo Y50-70 mit einer GTX860m oder 960m. Die 960m hat nur eine höhere Taktrate als die 860m. Hab meine um 135Hz und 500 Memory Core übertaktet per MSI Afterburner, damit konnte ich die 960m sogar überbieten :D Mehr geht am Gerät aber nicht, ist so eingeschränkt, die +135 sind aber auch unbedenklich. Habs etliche geprüft, meine Temperaturen waren immer unter extremer Last im grünen Bereich. Benutze aber auch einen Notebookkühler.

Ansonsten ist das Y50-70 ein tolles Notebook, es besteht aus Aluminium und sieht echt hochwertig aus, einzig der Display Rahmen ist rätselhaft aus Plastik.. Ansonsten hat das Notebook eine beleuchtete Tastatur die 3 Stufen kennt. Aus, mittel und hohe Helligkeit. Die Lautstärke ist okay und ja, bei einem Gaming Notebook gibt's kein wirkliches Silent, irgendwie muss ja Wärme abtransportiert werden.

Ansonsten ist der I7-4710hq auch ein schneller und effizienter Prozessor. Er taktet normalerweise von 2,5 auf 3,4Ghz hoch. Wieso normalerweise? Der CPU wird auf 2,5 per Prime gerne mal 75 Grad max heiß. Also bei Auslastung aller Kerne ist die Taktfrequenz vom Y50-70 immer auf 2,5Ghz.

Per Intel Tuning kann man ihn etwas übertakten, aber ist sehr im Rahmen gehalten und etwas Spannung wegnehmen. Auch beim Spielen läuft er bei mir damit stabil und wenn er nur bis zu zwei Kerne verwendet erreiche ich 3,7Ghz. Also der Turbo Modus bringt einem bei voller Auslastung gar nichts, trotzdem hat das Notebook genug Saft und bei Spielen wird er nie limitieren sondern eher die Grafikkarte. Bei Amazon gibt es das Produkt für 900 Euro.

Zu beachten wäre auch das man eine SSD in Betracht ziehen sollte, die normale HDD war wirklich schrecklich, als Speichermedium okay aber für Windows schrecklich.. Hab mir extra eine 500GB SSD gekauft da das ganze System und alles andere extrem langsam auf der eingebauten HDD lief. Das Notebook hat außerdem auch kein Laufwerk, was in der heutigen Zeit irrelevant sein sollte da man eh ziemlich selten DVDs benutzt.

Also ich favorisiere das Y50-70, war 2015 der Preis Leistungshit. Kann ich nur als stolzer Besitzer empfehlen und GTA 5 läuft auch alles fast max mit 40-50 FPS :3

Kommentar von Mekronomikum ,

Vielen Dank, Dein Kommentar hat mir auf jeden Fall weitergeholfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community