Suche niedrige 125er Sportler?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man kann die Sitzbank ab polstern und das Fahrwerk tiefer legen lassen. Wenn Du auch noch Schuhe mit Plateausohle und dicken Absatz anziehst gewinnst Du noch mal ein paar cm. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sophieee125
08.10.2016, 17:48

Das mit dem tieferlegen habe ich mir auch schon überlegt, eine bekannte hat die yamaha yzf r125 und sie hat ihr motorrad auch tiefer legen lassen. Ich hab mich mal zur Probe drauf gesetzt aber es war immer noch kritisch von der höhe her und natürlich gewinne ich mit den motorradschuhen noch mal etwas an höhe nur sollte ich mit dem motorrad zur schule fahren hab ich ja normale schuhe an. Aber trotzdem danke für die antwort :-) 👍🏼

0

Hallo Sophie,

wichtiger als die Körpergröße ist die Schrittlänge.

Mit 1,61 m wird das allerdings leider wirklich schwierig. 

Obwohl es nicht so scheint, haben Supersportler durch das hohe Heck leider sogar eine etwas höhere Sitzhöhe.

Besser geeignet sind Naked-Bikes oder Cruiser.

Zum Naked-Bike sind es zwar nur 2 bis 3 Zentimeter, aber die können entscheidend sein.

Man sollte mindestens mit dem Fußballen festen Stand auf dem Boden haben um die 125er auch in Gefahrensituationen sicher zu beherrschen.

Yamaha hat derzeit wohl die größte Auswahl an 125ern.

Am besten du gehst zum Yamaha-Händler und machst erst einmal ein ausgiebiges Probesitzen. Wenn du eine gefunden hast, mit der das geht und du dann den A1 hast, möglichst auch eine Probefahrt.

Dann wirst du merken und spüren, ob du damit gut zurechtkommst.

Sitz abpolstern ist sicher eine weitere Möglichkeit um ein paar Zentimeter zu gewinnen. 

Vom Tieferlegen halte ich nicht viel, da das ein "Eingriff" ins Fahrwerk ist.

Zudem musst du dann meistens auch noch den Seitenständer kürzen lassen, damit das Motorrad sicher steht.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sophieee125
08.10.2016, 18:29

Danke für die ausführliche antwort :-) Meine zweite wahl wäre eine ktm duke, mein traummodell wäre natürlich eine sportler insbesondere die yzf r125 von yamaha aber ich glaube ich muss mich wirklich mal eher nach naked bikes umschauen 

0

Was kleines.. hmm ich kenn da was.

Honda msx125 oder Kawasaki z125 pro.

sind zwar kleine Bikes aber die sollten (angeblich, wie auf millionen von yt videos) übelst Spaß machen. 

Aber ein Sportler kann man eh vertiefen lassen also, keine Sorge. Everything is possible!!! :D

Ride Safe :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daniel3928d
08.10.2016, 19:38

Ein Moped wieder hoch zu heben geht auch ganz einfach. es gibt viele Youtube Videos die das zeigen. such einfach: How to pick up a bike, oder sowas, wirst schon was finden :D
Aber wenn du angst hast dein Moped um zu schmeißen, wäre ein Naked besser, da können die nicht existierende Verkleidungs-Teile kaputt gehen.

0
Kommentar von Sophieee125
08.10.2016, 19:41

Danke auch für deine antwort ja ich glaube vollverkleidung wäre da eher keine option, ich finds zwar schade das eine sportler dann eher nicht in frage kommt da ich die wirklich cool finde aber ich werde mich trotzdem weiterhin umgucken vielleicht find ich ja trotzdem was gutes 

0
Kommentar von Sophieee125
08.10.2016, 19:51

Was fährt das mädchen denn für ein motorrad ? 

0

Was möchtest Du wissen?