Suche Neue Grafikkarte und RAM nur welche!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hier findest Du detaillierte Informationen zu Deinem Mainboard incl. Kompatiblitätslisten für CPUs und RAM-Module.

Beim RAM kannst Du ( laut Hersteller ) max. auf 4 x 2 GB DDR3- 800 oder 1066 aufrüsten. ( am besten Speichermodule aus der Kompatiblitätsliste unter "Memory" auswählen )

Beim PCIe - Interface des Mainboards ist leider unklar, ob es nur nach Standard 1.x ( 250 MB/s pro Lane ), oder schon nach Standard 2.0 ( 500 MB/s pro Lane ) arbeitet. Der PCIe - Standard des Mainboards ist dafür massgeblich, mit welcher PCIe - Transferrate jedwelche Grafikkarte dann überhaupt mit Daten gefüttert werden kann. ( wenn das Board nur 1.0 kann, so wird eine PCIe 3.0-Karte auch nur nach Standard 1.0 versorgt )

Die neuen AMD-Modelle RX 460, 470 und 480 fallen hier schon mal komplett aus der Auswahl, weil diese Karten erstmalig in dieser Leistungsklasse lediglich über 8 statt 16 Lanes angebunden sind.

Wenn eine Geforce GTS 8800 / 512 bei Dir technisch funktioniert, so würde ich Dir für diesen Rechner als Upgrade eine gebauchte Radeon HD 6850 / 1024 MB empfehlen, die nach dem PCIe 2.0-Standard arbeitet. ( die 8800 GTS arbeitet auch mit PCIe 2.0 und funktioniert auf Deinem Board )

Nachträglich noch der Link zum Mainboard :

http://www.ecs.com.tw/ECSWebSite/Product/Product\_Detail.aspx?CategoryID=1&DetailID=1189&DetailName=Feature&MenuID=24&LanID=9

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Board nutzt DDR3 RAM und unterstützt maximal 8GB... Je nachdem was für Riegel in deinem Rechner verbaut sind kannst du zusätzliche Riegel kaufen oder gleich ein neues Kit mit 8GB bestellen. Eine Liste mit getesteten Riegeln findest du auf der Herstellerseite:

http://download.ecs.com.tw/dlfileecs/manual/qvl/G41T-M9_QVl.pdf

Mit dem Q6600 wirst du alle GPU's im mittleren Preisbereich limitieren... Empfehlenswert wären eigentlich nur gebrauchte R9 270 oder neue GTX 750 TI bzw RX 460... ggf. solltest du auch dein Netzteil ersetzen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Airborne123
16.08.2016, 10:05

geil danke :D

0

wow der ist ja richtig antik,

mit einer 1060 bekommst du einen leistung boost der dich zum mars befördert.

wenn das budget knapp ist würde ich mich alternativ nach einem gebrauchten q9550 oder q9650 umsehen.

den habe ich selber noch in gebrauch der kommt zwar teilweise an seine grenzen reich aber noch für alle aktuellen games aus.

ram wären normal ddr2 800 im besten fall 8gb

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Airborne123
16.08.2016, 09:51

Antike Graka oder Mainboard xD?

also die GTX 1060 würde passen... 

die 2,4 ghz wollte ich nur im zweifel tauschen haha

sicher ddr2 ? im DxDiag steht DDR3 *meh*

0