Suche neue Grafikkarte bis 300€?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gtx 970 wäre für dein Budget momentan das beste. Die packt jedes Spiel und die findest du auch wenn du gut genug suchst auch für 280€ ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Tipp: Leg 50€ drauf, dann bist du bei einer Zotac GTX 970 AMP! Extreme Core Edition das ist eine übertaktete Version der GTX 970 die ordentlich rasiert! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 300€ bekommst du ne R9 380X und ein neues Netzteil. Das wirst du nämlich vermutlich brauchen. Ein hochwertiges 450W-Netzteil reicht. Achte auch drauf, dass es die nötigen PCIe-Anschlüsse hat.

Außerdem musst du darauf achten, dass die Karte auch in dein Gehäuse passt. Das Gehäuse sollte auch ausreichend belüftet sein, für die R9 380X sollten es schon 2 120er Lüfter sein. Falls das Gehäuse nur einen Lüfter hat, kann man evtl einen nachrüsten.

Falls du schon ein starkes Netzteil (über 500W) hast und noch ein paar € drauflegen kannst, wäre eine R9 390 möglich.

Gute R9 380X/390 bauen zum Beispiel Sapphire und Asus:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/4096MB-Sapphire-Radeon-R9-380X-Nitro-inkl--Backplate-Aktiv-PCIe-3-0-x16-\_1021838.html

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/4096MB-Asus-Radeon-R9-380X-Strix-OC-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-\_1021836.html

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/8192MB-Sapphire-Radeon-R9-390-Nitro-inkl--Backplate-Aktiv-PCIe-3-0-x16--\_1012937.html

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/8192MB-Asus-Radeon-R9-390-Strix-Gaming-Direct-CU-III-OC-Aktiv-PCIe-3-0-x\_1008514.html

Gutes Netzteil für die R9 380X:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/450-Watt-Super-Flower-Golden-Green-HX-Non-Modular-80--Gold\_944619.html

für die R9 390:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/550-Watt-Super-Flower-Golden-Green-HX-Non-Modular-80--Gold\_944620.html

Zur Not geht auch jeweils ein BeQuiet! System Power, ist aber weniger hochwertig.

Alternativ ginge auch ne GTX 970, wenn dein Netzteil für die reichen würde, für die R9 390 aber nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von H4NNN35
12.04.2016, 17:45

oky vielen dank für die ausführliche antwort! :-)

0
Kommentar von H4NNN35
12.04.2016, 17:59

ich guck gleich mal. aber wie kann ich die radeon r9 380 auch sicher einfach so einbauen wenn ich davor eine gtx 750 hatte?

0
Kommentar von H4NNN35
12.04.2016, 18:05

oky also mein netzteil müsste glaub 420 watt haben

0
Kommentar von H4NNN35
12.04.2016, 18:10

isn custom pc

0

ich hab die GTX 970 und würde die R9 390 empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChrisDaB
12.04.2016, 17:45

Falls man eventuell auch im 3d Bereich (Maya, 3ds Max, Blender) unterwegs ist würde ich eher zu einer Nvidea-Karte raten, da die meisten 3d Programme mittlerweile GPU-Rendering können, allerdings nur mit Nvidea-Karten... wenn nur fürs zocken, dann ist man mit AMD meistens etwas günstiger unterwegs

0

Was möchtest Du wissen?