Frage von KarlDoenitz, 91

Suche nach U-Boot Bunker von Adolf Hitler in der Antarktis?

Ich (31) möchte in der Antarktis nach dem U-Boot Bunker suchen in dem Adolf Hitler und Dr. Goebbles sich aufhalten und meine Doktorarbeit darüber schreiben, doch mein kompletter Bekanntenkreis rät mir davon ab. Wie soll ich vorgehen? Denn wenn ich ihn finden sollte würde sich der letzte Wusch meines kürlich verstorbenen Vaters erfüllen. Doch was is wenn ich zu keinem Ergebnis komme und alles ein kompletter Reinfall wird?

Antwort
von dataways, 13

Ich glaube Dein Problem ist unlösbar.

Um eine Doktorarbeit zu schreiben, musst Du studiert haben, um zu studieren, Abitur oder Fachhochschulreife haben, um das Abitur zu schaffen, musst Du über eine gewisse Reife verfügen - früher nannte man das nicht umsonst Reifeprüfung.

Nach Neuschwabenland kannst Du dann noch immer fahren, da geht jede Woche ein Linien-U-Boot von Feuerland hin.

Antwort
von vitus64, 22

"... würde sich der letzte Wusch meines kürlich verstorbenen Vaters erfüllen."

Dr. Stoll?

Kommentar von dataways ,

Dr. Stoll hat meines Wissen nach keine Kinder gehabt. Und wenn doch wäre nichts Großartiges zum Erben dagewesen.

Antwort
von Borgjan, 55

Das könnte teuer werden. Rat: Verwende am besten das geerbte Geld. Dann wird es für das verwendet für das dein Vater es gewollt hat. Aber ist deine Familie vielleicht etwas Rechts?

Kommentar von Sagittarius1989 ,

selbst Wenn und was bite hat rechts sein mit Nazi zu tun?? ich bin Rechts aber kein Nazi.

Antwort
von elagtric, 24

Hitler ist tot, Göhring, Göbbels und alle anderen auch. Selbst wenn sie nicht tot wären, wären sie heute trotzdem (alters)tot.

Bin jetzt eher nicht so der Fan von Personenkult, aber ich meine, dass es hier auf GF sicherlich auch Leute gibt, die auf Nachfrage sofort sagen könnten, wie alt Hitler heute wäre, hätter er nicht ...

Falls Du wirklich einen Draht in diese Richtung hast, such mal im Internet nach den "Reichsbürgern". Die haben da alle so ihre Vermutungen usw ...

bissl was zum reinlesen :

http://www.berliner-kurier.de/berlin/kiez---stadt/verschroben-und-gefaehrlich-di...

Kommentar von michi57319 ,

127 Jahre. Das weiß ich, weil ich neulich erst so eine bescheuerte Frage beantwortet habe :-D Eis hält frisch, oder nicht?  *rofl*

Kommentar von elagtric ,

nichts auf der Welt ist zu dumm, um nicht trotzdem ... oder vielleicht gerade weil ? von irgendwelchen Freaks geglaubt zu werden.

Les philosophes des Lumières haben scheinbar noch nicht alle erreicht.

Thnx für die prompte Antwort !   :)

Antwort
von herakles3000, 14

Prüfe erstmal deine Quellen und deren Glaubwürdigkeit den 1  hat sich Hitler in einem Bunker in Deutschland erschossen und das soll angeblich durch die Russen dokumentiert worden sein .2 Wen ich mich nicht Täusche war Göbels von den Nürnbergern Prozesse  vor Ort verurteilt worden. Also wie sollen diese beiden in die Antarktis gekommen sein.? Wen es einen bunkre in der Antarktis geben würde  müste es dafür auch Pläne geben die  du finden Müstets .Falls es keine glaubwürdige Quelle gibt und keine plänne ist das wohl wieder nur ein Wunschdenken gewesen.!Dan wäre selbst die reise sinlos.!

Kommentar von KarlDoenitz ,

"soll ANGEBLICH durch die Russen dokumentiert worden sein". Du sagst es, es ist nicht bestätigt.

Kommentar von herakles3000 ,

Ich bin bloß an Geschichte interessiert und habe nicht immer  alles im Kopf was aber klar ist das es   Hier im Bunker 2 Leichen gab die sich erschossen haben nur weiß ich nicht mehr genau ob es die Russen oder die ammies waren die das sahen.! Es ist aber so bestätigt worden aber da ich ein großes geschichtliche  Interesse habe  kann ich leider nicht alles aktuell im Kopf haben.Aber ich habe auch noch nie ein Gerücht gehört das es in der Antarktis ein Bunker   für Adolf geben sollte.Aber Ob Göbels bei den Nürnberger Prozessen war und sich  umbrachte wäre ja einfacher zu kontrollieren Es könnte aber auch eine andere Hochgestellte Person gewesen sein. Es gibt soviel Märchen aus der zeit von Leuten die den Tot von Adolf nicht wahrhaben wollten das Man eine sichere Quelle Braucht um sich auf so eine Reise einzulassen außerdem würde es solche hinweise geben würdest du Finanzielle mitteln dafür bekommen .Selbst der Holocaust wird von einigen immer noch geleugnet..!

Antwort
von HildMeist, 32

1. Zieh Dich warm an, denn dort ist es kalt.

2. Bevor Du aufbrichst, rechne doch mal nach, wie alt die beiden Herren denn heute sein müssten: Adolf ist 1989 geboren - demnach müsste er heute 127 Jahre alt sein, Goebbels ist 1897 geboren, also heute 119 Jahre alt.

3. Zieh Dich wieder aus und denke nächstes mal nach, bevor Du mit Deinen 31 Jahren so einen Müll schreibst

Kommentar von Sagittarius1989 ,

1889

Kommentar von HildMeist ,

Danke für die Datumskorrektur, aber ich ja auch fast schon so alt !

Antwort
von TUSSCHWARZEN, 48

Jeder hat was wonach er strebt. Es gibt ja das Sprichwort: "Dem Menschen Wille ist sein Himmelreich".

Mach wenn du es willst, niemand kann dir die Entscheidung abnehmen

Antwort
von Stellwerk, 39

Jeder Mensch braucht ein Ziel im Leben, hau rein!

Kommentar von ANDKNO ,

jeder mensch hat etwas was ihn antreibt, Volksbanken Raiffeisenbanken

Kommentar von Stellwerk ,

Volksbank passt sehr gut in diesem Kontext!

Antwort
von SebRmR, 15

Neuschwabenland, Richard-Wagner-Straße 20, 4. Stock bei A. Stoll klingeln, der hilft dir weiter.

Aber ernsthaft:

Denn wenn ich ihn finden sollte ...
Doch was is wenn ich zu keinem Ergebnis komme und alles ein kompletter Reinfall wird?

Du findest nichts und es wird ein Reinfall.

Antwort
von pritsche05, 12

Viel Spass und viel Erfolg !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community