Frage von recoba20 14.10.2009

suche nach einer geschaeftsidee...habe auch einiges angespart...

  • Antwort von ingridshaus 14.10.2009
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Es kommt doch in erster Linie mal darauf an, was Du drauf hast, was Du kannst und dann kann man sagen, ja dieses oder jenes ist bei uns gefragt, da könnte ich mich selbstständig machen. Es bringt doch nichts, wenn man Dir z.B. raten würde, mach ein Wäschgeschäft auf, dass läuft immer, aber Du kennst nicht mal den Unterschied zwischen Baumwolle und Synthetik.

  • Antwort von derHALK 14.10.2009
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Schau dich mal hier um - vielleicht inspiriert dich das:

    www.deutsche-startups.de

  • Antwort von Grizzlydipper 14.10.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    versuche einen Bereich abzudecken, indem es viel Nachfrage gibt und der noch nicht oder zu wenig abgedeckt wurde! Eine Pizzabude ist da keine gute idee wenn es in einer 100000 Einw. Stadt schon 13 gibt. Wenn nicht, wär das eine Idee. Internet Geschäfte boomen seit den letzten 10 Jahren. Wenn du ein Produkt verkaufen willst wirst du am erfolgreichten sein, wenn du es für 12€ oder weniger anbieten kannst. Es soll etwas sein, was sich jeder leisten kann. Du braucht eine Gute IDEE!!! Ein Student kam auf die Idee Schutzfolien für Handy zu vertreiben wobei eine Folie nur wenige cents gekostet hat. Da es diese noch nicht gab und die Nachfrage sehr groß war hat dieser Mensch danit ein Vermögen verdient. Versuche auch gute Geschäftsideen, die woanders funktionieren, zu kopieren. Der amerikanische Markt machts vor mit dm Fastfood handel! Erfinde das Rad nicht neu! :P Hoffe dies hilft dir weiter :)

  • Antwort von Trilobit 14.10.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Schlechte Geschäftsideen bekommst du problemlos geschenkt.

    Gute wird der Erfinder nicht verraten.

    Ergo: Vergiss es.

  • Antwort von stm90 16.10.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Habe ein bewährtes Geschäftsmodell entdeckt das gerade in Deutschland gestartet ist, wo Sie mindestens 720 Euro pro Kunden verdienen. Das vertriebene Produkt verbindet Reisen mit Geldverdienen und bietet eine enorme Ersparniss für Ihren Kunden und eine völlig automatisiertes Einkommen für Sie. Mehr Informationen auf der Seite http://holidayprofit.ferien-geld.com/ad1

  • Antwort von Shakotai 14.10.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hallo, (zunächst ein Kompliment in Richtung Grizzlydipper. Gut und richtig beschrieben)

    Lassen sie sich von den Aussagen hier bitte nicht ins Bockhorn jagen. Es gibt noch einen weiteren erheblichen Unterschied zweischen Deutschen und Amerikanern. Wenn sie in den Staaten mit einer neuen Geschäftsidee kommen, finden sie dort schnell 30 Leute die fragen: Toll, wann fangen wir an. In Deutschland jedoch finden sie eher 30 Leute mit der Aussage: Doll, das schaffst du nie. Vielleicht auch ein Grund weshalb Unternehmen drüben einfacher funktionieren. Als Tipp, machen sie doch einen Kassensturz Ihrer Fähigkeiten. Was sie schon mal gemacht haben, oder wenn sie schon ähnliches gemacht haben ist es immer leichter darauf aufzubauen. Und, wenn sie mit Kunden arbeiten wollen macht sich folgendes Motto 'Wie kann ich ihnen dienen' besser als 'wie kann ich an ihnen verdienen'. Ersteres Motto wird vielleicht nicht so schnell Früchte tragen wie das Zweite, jedoch halten die Früchte länger. Gruß Shakotai

  • Antwort von MRmaniac 14.10.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    kann mir vorstellen dis du viele angebote über pn oder komplimente bekommst... jeder hat was tolles wie du dein geld anlegen kannst .... naja jeder mit hirn wird dir sagen .. gehe blos auf kein angebot ein

  • Antwort von LowNils 14.10.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Reinigungs- oder Hauszustellungsbereich. Beide werden zunehmen, weil das Littering zunimmt und die Leute mit Mobilität zusehends Schwierigkeiten bekommen (Einsparungen im Bahnbereich, höhere Benzinkosten).

  • Antwort von Scarecrow69 14.10.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wenn du dir eine Geschäftsidee zuschicken lassen willst, vergiss die Selbstständigkeit. Ich bezweifele stark, das du das "Unternehmergen" in dir hast.

  • Antwort von Susisau 14.10.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Äääh? Wer gute Ideen hat, wird sie vermutlich selber umsetzen, oder?

  • Antwort von Conquistador09 14.10.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    würde mich bei der wirtschaftslage nie im leben selbsständig machen!

  • Antwort von Thorzton 14.10.2009

    Reseller

  • Antwort von Raimund1 14.10.2009

    Als erstes solltest du dich fragen, was du kannst und wo du besonders gut bist.

    Taxifahrer und Wurschtbuden gibts genug...

  • Antwort von cheezy 14.10.2009

    Ramschläden laufen in der Zeit des Sparens immer sehr gut

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!