Frage von Loeffelqualle, 78

Suche nach einem Gaming-PC unter 2000 Euro?

Dass er möglichst gut sein sollte ist klar, denke ich und bis zu 2000 Euro findet sich bestimmt was. Leider hab ich jetzt nicht soooo wahnsinnig viel Ahnung und hoffe ihr könnt mich beraten/mir helfen. Vielleicht kann jemand auch eine Gegenüberstellung machen, was würde auf der Verpackung eines schlechten/leistungsschwachen PCs stehen und was auf einem guten? Verständlich? Gut. Danke :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xGeTReKtx, Community-Experte für Gaming & PC, 54

Auf der Verpackung steht schonmal gar nichts.

Entweder du kannst ihn selber zusammenbauen oder du lässt ihn auf einer Seite wie Warehouse2 zusammenbauen da bezahlst du wesentlich weniger als bei Seiten wie ONE.de oder Agando.

Das Zusammenstellen des PCs kann ich gerne übernehmen beantworte nur die folgenden Fragen.

Kannst du ihn selbser zusammenbauen?

Brauchst du auch noch Monitor und co oder nur den Rechner ? Falls ja haben diese Sachen ein eigens Budget ?

Was willst du mit dem Rechner machen ?

LG

Kommentar von xGeTReKtx ,

Mifcom ist übrigens auch relativ teuer.

Kommentar von Loeffelqualle ,

1. Nein, selber zusammen bauen kann ich ihn nicht. Ich weiß zwar ungefähr was rein muss, aber wenn ich es könnte würde ich ja nicht so blöd fragen :D 2. Nur einen Rechner 3. Ich möchte damit Spiele wie No man's sky, the witcher, Just Cause 3, Skyrim spielen. (Was mit meiner Schrott Mühle leider nicht möglich ist T_T)

Kommentar von xGeTReKtx ,

Gib mir 10Min

Kommentar von Loeffelqualle ,

Du kriegst 8 :D

Kommentar von xGeTReKtx ,

8 reichen auch :D Hier der Link: 
http://www.warehouse2.de/de/cart?load_basket=255ca3cd5ee2c0dc4ca660367192708d577...

Da ist einiges nicht verfügbar du könntest die Teile also auch auf Mindfactory.de bestellen dort kostet der Zusammenbau aber 100€.

LG

Kommentar von Loeffelqualle ,

Danke, sehr freundlich aber wie schon irgendwo erwähnt, wäre mir ein komplett Fertiger lieber

Kommentar von xGeTReKtx ,

Die Frage ist was ist der Unterschied von diesem zu einem komplett PC ? Genau gar keiner. Er kommt genau so zusammen gebaut bei dir an wie jeder andere auch. Du hast lediglich keine Software installiert.

Kommentar von Loeffelqualle ,

Da beginnt das nächste Problem...wie komm ich dann an die? 

Kommentar von Loeffelqualle ,

Ich hab dann ja praktisch gar nichts.

Kommentar von xGeTReKtx ,

Windows 10 kannst du dir günstig auf mmoga.de kaufen.

Kommentar von Loeffelqualle ,

du kriegst jetzt mal nen stern, weil die anderen sich andauernd widersprechen :D

Antwort
von PommesSlayor, 22

Ich würde dir dazu raten dir deinen Pc selbst zusammenzubauen.

Beispiel : https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Viel unnötiges Zeug drinnen wie z.B. LEDs oder Sleeves aber das lässt dann deinen Pc im Endeffekt gut aussehen. 

Man könnte auch statt der 1080 2x die 1070 nehmen oder statt dem i7 6700k einen 6800k mit einem X99 Board und dann würde man definitiv noch auf die 2000 kommen.

Antwort
von KriegerMan, 33

Meine Favoriten:

Prozessor BSPL:
Intel:  i7 6700
AMD: 8370

Mainboard:
MSI: Gaming X99 / o.a.

Grafikkarte:
AMD R9 390X (MSI)
Nvidia: GTX 1080 / Titan X (MSI)

Kühler, Netzteil u.ä:
Thermaltake / beQuiet

Festplatte: 
Samsung SSD 250GB

2TB interne Festplatte

Kommentar von KriegerMan ,

Ich empfehle direkt dazu 32GB Ram, Das reicht erstmal, schau bei der Firma "Corsair" vorbei. Top!

Kommentar von karlderkoenig ,

Ich möchte mich wirklich mit keinem streiten, aber wenn man keinen extremen Videoschnitt oder so vor hat sind 16GB mehr als ausreichend :)

Mit freundlichen Grüßen

Karl der König

Kommentar von PommesSlayor ,

Macht doch überhaupt keinen Sinn ein X99 Board einmal ohne wirklichen Namen zu empfehlen und zweitens dann auch noch zusammen mit einem i7 6700 oder einen FX 8370!?

Oder jetzt oder allgemein jemals eine Titan X zu empfehlen ist Hirnrissig....

Das selbe gilt für Thermaltake Netzteil *kotz*

Kommentar von KriegerMan ,

Ich gebe Karl vollkommen Recht. Wenn du nicht gerade Videoschnitt oder 4k Games spielst, reichen 16 auf jeden Fall (bin nur 32gb gewohnt, Arbeit unso). Zu PommesSlayor, Vor dem X99 steht MSI, mal genau hingucken. Es sind einzelne Vorschläge, sie müssen nicht passen. Ich hab nur n bisschen über meine Erfahrungen gesprochen. Seitdem die 1070/1080 raus ist, bin ich auch skeptisch der Titan gegenüber. + Stark - viel zu teuer. hirnrissig übrigens klein (Adjektiv). Satzzeichen sind keine Rudeltiere, ein Punkt genügt.
Ich habe mit Thermaltake durchweg gute Erfahrungen, aber bei dir scheint das nicht so. 
~ LG Julian

Antwort
von AntiBan, 34

2000? junge 1500 reichen locker und dann kannst du auch jeden highend-sch... verbauen... i7 6700k, gtx 1080 ti , 16 gb 3000er rams usw

Kommentar von xGeTReKtx ,

1080Ti wo gibbet die den ?

Kommentar von PommesSlayor ,

Jeder darf für seinen Pc ausgeben wie er möchte mein Gott kann man hier überhaupt noch richtigen Support bekommen?

Kommentar von AntiBan ,

Ich sag es ja nur und halte ihn von eventuellen dummheiten ab. 2000 ocken fuer einen pc ist meines erachtens nach zu viel.

die 1080 ti gibt es noch nicht (betonung liegt auf noch) 

Antwort
von Loeffelqualle, 16

Nochmal für alle, ich kenn eure Standarts ja nicht x) "nicht soooo viel Ahnung" bedeutet, dass ich ganz grob weiß, was da rein gehört aber es niemals selbst bauen könnte. Wenn ich Ahnung hätte, würde ich ja nicht so blöd fragen.

Antwort
von Kev19b, 43

wichtig sind

-guter Prozessor

-gute Grafikkarte

-genug RAM ( Arbeitsspeicher )

das ist so das wichtigste zum Gamen

eine SSD würde ich auch noch empfehlen.

Gibt da genug Angebote und für 2000 Euro wirst du da schon einen High End PC zusammenstellen können.

Die Frage ist willst du einen fertigen kaufen bei dem alles schon eingebaut ist

oder möchtest du ihn dir selber zusammenstellen?

Kommentar von AntiBan ,

wer haette das gedacht dass das wichtig ist. aber es ist besser beim prozessor etwas zu sparen und das geld in eine bessere graka zu investieren da hat man mehr von

Kommentar von Kev19b ,

Die Erklärung war auch nicht für Dich sonder für einen der
"nicht soooo wahnsinnig viel Ahnung" davon hat. Witzbold..

Kommentar von Loeffelqualle ,

Ey..nicht mich mobben...:( @Kev19b am liebsten wäre mir einer, der schon fertig eingebaut ist. Wenn ich nämlich versuche einen selbst zsm zu basteln, pflanze ich wahrscheinlich eine Kartoffel mit ein, ohne es zu merken ._.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community