Frage von Vaderxx, 69

Suche nach diesen Schwertern. Name/Zeitraum/Nutzen?

Das Bild stammt aus dem Film Monty Python and the holy grail /Die Ritter der Kokosnuss. Ich weiß das der Film eine Komödie ist, dennoch gab es damals diese Schwerter im Mittelalter, bin schon selbst auf Besichtigungen in Burgen an ihnen vorbei gelaufen. Name/ Zeitraum/ Nutzen usw? Weiß jemand bescheid? Beachtet bitte diese Ringe an der Parierstange.

Bitte nur genaue Angaben, dass es Zweihandschwerter sind kann ich mir denken ;)

Antwort
von Failea, 36

Hallo,

Schwertbegriffe sind leider ein wenig relativ, da schon in der Historie die Begriffe stark nach Region abwichen. Gleiche Begriffe haben manchmal unterschiedliche Schwerter bezeichnet, haben sich wiedersprochen. 

 Später, also ab 1850 wurden dann immer mehr Begriffe eingeführt, die die Sache noch mehr kompliziert haben. Also bitte nicht auf "einen" Begriff festnageln.

Diese Schwerter sind was die größe und die Ringe am Parier ("Rüstringe") betrifft klar in der Renaissance anzusiedeln. Allerdings ist es glaube ich ungewöhnlich, dass diese Art von Schwertern SO breit und klobig sind, ich könnte mir vorstellen, dass die für den Film so breit gemacht wurden, damit man die Klingen besser sieht im Kampf. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Renaissance-Bidenhänder

Ich kenne solche Schwerter unter den Namen: Bidenhänder, Großschwert, Gassenhauer, Zweihänder.... (wie gesagt, die Begriffe sind relativ, ein Langes Schwert der deutschen Schule gelegentlich auch Zweiänder genannt) Wurden vom 15.-17. Jahrhundert genutzt. Letzendlich stehen brauchbare Infos im Wikipediaartikel.

Der schwarze Ritter scheint übrigens ein schottisches Claymore zu führen (was auch zur Familie der Renaissance Großschwerter gehört), ist am typischen Parier zu erkennen. 

Ich hoffe ich konnte helfen.

 

Kommentar von Vaderxx ,

Okay, das war mir nicht bewusst, danke!

Kommentar von Failea ,

Deswegen hast du ja gefragt, oder? ;-)

Kommentar von Failea ,

Achja, hier sieht man ganz gut wie sich die Schwerter entwickelt haben, und was es da für fließende Übergänge gibt. 

http://40.media.tumblr.com/65c239cd42b2886d546c86ea0f11b245/tumblr_mi4s0dTNeF1s5...

Kommentar von Vaderxx ,

Sehr geil! Danke!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community