Frage von Alleswasichweis, 33

Suche Leute die zurzeit Chirurgie studieren oder eine Ausbildung zum Chirurgischen Assistenten machen bzw es nicht vor all zu langer Zeit beendet haben?

Und zwar wollte ich gerne eigene Erfahrungen hören , weil ich mir persönlich nicht so viel unter den Semestern vorstellen kann. Mir geht es darum ist es halbwegs Interessant und wie schwer ist es Dinge zu verstehen bzw nachzuvollziehen wenn man nicht so Naturwissenschaftlich begabt ist. Ein wichtiger Punkt wäre noch für mich wie wichtig ist Mathematik und Physik in gesamten Studium bzw Ausbildung .

Danke an alle die mir hier weiterhelfen können .

Antwort
von Matermace, 26

Chirurgie kann man nicht studieren, das ist eine Facharztrichtung. Dafür muss man Medizin studieren und im Anschluss den Facharzt erlangen.

Kommentar von Alleswasichweis ,

Ok aber sie haben keine Erfahrung damit ?

Kommentar von Matermace ,

Mit dem Medizinstudium? Hervorragendes Abitur, dann mindestens 6 Jahre Studium mit 3 Staatsexamina, anschließend Assistenzarztzeit die bei den Chirurgen echt unangenehm ist.

Kommentar von Barbdoc ,

Die Assistenzarztzeit dauert mindestens 6 Jahre und ist sehr hart.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community