Frage von freiwald2501, 38

Suche leckere Abnehmrezepte die satt machen, wer kann helfen?

Bin auf der Suche nach leckeren kalorienarmen Rezepten zum abnehmen und die gut und lange satt machen. Würde mich riesig über rege Mitteilungen freuen. Vorab schon einmal vielen herzlichen Dank.

Antwort
von Vivibirne, 4

Frühstück:
Haferbrei mit Bananestücken oder Beeren; Vollkornbrot mit Magerquark und Schinken; Rührei
Abendessen:
Rührei; omelette; salat mit käse würfel oder thunfisch; obst; frischkäse mit gemüse; magerquark
Snacks:
Magerquark mit Obst
Frischkäse mit Gemüse
Thunfisch aus der Dose mit Frischkäse
Suppe
Obst
Gemüse
Nüsse
Trockenobst
Mittags:
Fisch
Fleisch
Tofu
Beilagen:
Reis
Nudeln vollkorn
Kartoffeln
Spinat

Antwort
von Hooks, 16

Wenn Du natürliche Lebensmittel ißt, brauchst Du Dir um Kalorien keine Gedanken zu machen. Eine dicke volle Schüssel mit rohem geraspelten Gemüse hilft da sehr. Da paßt dann auch eine Ölsauce dazu.

Kommentar von Hansser ,

Was ist heutzutage schon "natürlich". Selbst Getreide, Salat, Gemüse usw. ist doch alles schon über Jahrzehnte gezüchtet und "redesigned".

Antwort
von CocoKiki2, 16

fleisch, fisch und käse. das ißt du massenweise bis du platzt und dazu salat oder gemüse. natürlich solltest du auch ein gewisses maß an guten fetten konsumieren damit deine hormonproduktion nciht in mitleidenschaft gerät.

Antwort
von VeriLove, 24

Zum frühstück Haferbrei🙌💗

Antwort
von Kalevala1, 21

Tuhnfisch mit Passierten Tomaten, gut umrühren Knoblauch pfeffer Salz rein, und für ein paar Minuten in die Mikrowelle  

Kommentar von CocoKiki2 ,

hört sich gut an, muss ich mir mal machen.

Kommentar von Kalevala1 ,

Musst natürlich drauf achten das der Tuhnfisch "im eigenen Saft" ist und nicht in Öl, dann hat er weniger Kcal. Wenn du davon nicht satt wirst kannst du dir noch ein paar Zucchini Spaghettis machen, dazu einfach über die Zucchini mit dem sparschäler gehen, und in einem Topf anbraten, dazu gibt es aber noch ausführlichere Rezepte auf Chefkoch.com etc  

Kommentar von Hooks ,

Mikrowelle würde ich nicht zum Essen nehmen, das verändert die Teilchen zu sehr. Höchstens bei Flüssigkeiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten