suche kritischen text zur US Außenpolitik im Bezug auf den IS (islamischer staat)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

danke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es tut mir leid das sagen zu müssen, aber wenn Du einen Zeitungsartikel oder eine "offizielle" Quelle suchst, wirst Du wahrscheinlich kein Glück haben.

Es gibt da diesen Medienvertrag, womit sich unsere Medienanstalten und -Verlage dazu verpflichten, solidarisch gegenüber die Vereinigten Staaten zu berichten, also möglichst USA-unkritisch.

Aus diesem Grunde berichten die meisten offiziellen Medien eben PRO-Amerikanisch bzw. ANTI-Russisch.

Also eine neutrale Zeitung, bzw. ein neutrales Magazin kann ich Dir da leider nicht nennen.

Lediglich beschäftigen sich u.a. aber Personen wie Andreas Popp, Ken Jebsen oder Daniele Ganser mit dieser Thematik.

Einfach mal googlen oder bei YouTube vorbeischauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leolcm
22.11.2016, 12:37

Ja gibt leider nur seeeeehr wenige Texte dazu. Und wenn es welche gibt muss ich dafür zahlen =D  Die 3 Personen sind mir ein Begriff. Nur werden diese an der Uni nicht so gerne gesehen. Habe letztes Semester das Buch "Nato Geheimarmeen" von D.Ganser in eine Präsentation einfließen lassen ^.^. Musste es aber eindeutig nur als "Theorie" kennzeichnen. Gibt Unis wo das von Dozenten garnicht gerne gesehen wird. Okeee =D Dann werde ich mir wohl demnächst mal ein Buch von Noam Chomsky oder so zulegen.

1
Kommentar von kubamax
22.11.2016, 12:37

Ja. Am besten bei den russische Staatsmedien suchen. Die sind neutral, sachlich, unaufgeregt, unparteilich, humanistisch und antinationalistisch. Ein Nachteil ist, dass ein hoher Bildungsgrad für das Verständnis der hochkomplexen Kommentar- und Dokumentararbeit notwendig ist. Die türkischen Staatsmedien schätze ich ähnlich ein.

1