Suche Kostenloses Antiviren Programm 2016?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Falls du noch zur schule gehst frag mal die Direktorin oder den Direktor oft haben schulen eine abmachung mit antiviren firmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDyingWalker
16.05.2016, 20:35

Seit dem auf dem Schule lappis Windows 7 drauf ist gibts keine Antiviren Programme auf den. Vorher war Windows Vista drauf mit Avira free.

0

habe noch keine probleme gehabt: 360 Total Security Essential (Qihu 360 Internet Security

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 18Wheeler
17.05.2016, 06:25

Wirst´de auch nicht kriegen! :-)

"360" ist echt der Hammer. Nutze es, seit der neue PC fertig ist und kann es ebenfalls nur empfehlen!

Empfehlung an alle Kumpels: Die haben Avira Free in die Wüste geschickt und jetzt habe ich nix mehr zu tun, da ich der "große Malware und Viren-Entferner" war....

0

nimm kis 2016 und achte auf meine pn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrDoon
16.05.2016, 20:30

mehr kann ich wohl nich machen. kannst auch n kostenloses nehmen.. aber kis is halt eins der besten.. und ich sags mal so.. regedit ist dein freund ;-)

0
Kommentar von TheDyingWalker
16.05.2016, 20:37

Ich bin zurzeit nicht am PC deswegen kann ich keine PNs empfangen.

0

Habe mein Programm bei Red Coon gekauft war billiger wie im Laden.Gratis hatte ich immer das Avira, das nutze ich auch auf dem Handy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kostenlos für PC gibt es zB. Bitdefender oder Avast. Auf keinen Fall würde ich die kostenlose Avira-Version nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDyingWalker
16.05.2016, 20:26

Was hast du gegen Avira?

0
Kommentar von TheDyingWalker
16.05.2016, 20:29

OK ich nutze zur Zeit avira auf mein lappi wollte aber trotzdem Empfehlungen haben von anderen.

0
Kommentar von TheDyingWalker
16.05.2016, 20:33

Ok naja ich benutze mein lappi kaum und lade auch nix runter. Aber ich habe hier noch paar Computerbild DVDs rumliegen und auf einigen ist GData das könnte ich ja auch mal installieren.

0
Kommentar von TheDyingWalker
16.05.2016, 20:37

Also braucht man nen fetten PC oder was?

0

Wenn du nicht zum Spielen gezwungen wirst, ist es auch eine prima Idee, das virensichere Linux Mint (oder ein anderes Linux) unter https://www.linuxmint.com/download.php kostenfrei herunterzuladen, zu brennen und davon live zu testen oder neben Win zu installieren.

Künftig wirst du nie mehr einen Scanner brauchen, wenn du Linux nutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Armin2208
20.05.2016, 20:40

Wenn Linux wächst, dann wird er auch dafür zukünftig einen Scanner brauchen. Denkt dran und bleibt dann doch lieber eine "Nische" :)

0
Kommentar von gonzo1233
28.05.2016, 23:22

Auch wenn Linux einen Verbreitungsgrad von 90% auf unseren Desktops hat, ist kein Virenscanner nötig. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat das quelloffene Debian auditiert und für höchste Sicherheitsanforderungen unserer Bundesregierung zertifiziert. 

Die ganzen Sicherheitsprobleme die Win nach einer frischen Installation aufweisen sind bei Linux nicht gegeben.

0

Was möchtest Du wissen?