Frage von Zwiebelwurst1, 105

Suche Kinderbuggy für schnellwachsende?

Brauche einen Buggy wo mein Kind lange reinpassen kann. Habe momentan einen Quinny Freestyle XL, mein Kind ist jetzt mit 5 Monaten schon 80cm groß und der Gurt geht gerade noch zu. Bald wird er zu eng werden und länger machen geht nicht weiter. Es sollte noch möglichst lange drin fahren können

Wie findet ihr diesen Buggy? Habt ihr gute Erfahrungen? knorr-baby 883002 Sportwagen Joggy S mit Schlummerverdeck

Antwort
von Steffile, 59

Kann ich mir nicht vrostellen, dass die Gurte nicht reichen - der Buggy ist bis 15 kg, das ist locker 1.5-2 Jahre. Schau mal hinten nach, da lassen sich die Gurte sicher verlaengern.

Kommentar von Zwiebelwurst1 ,

Schon ausprobiert. Weiß nicht warum der Gurt so klein ausfällt

Antwort
von sozialtusi, 73

Ich würde mal bei TFK gucken.

Kommentar von Zwiebelwurst1 ,

Bei was????

Kommentar von sozialtusi ,

Bei der Firma TFK. Wir haben den Joggster, den kann man sehr lange nutzen. Aber mit 5 Monaten ist der Buggy ja auch noch sehr lange hin. Das Kind muss ja erstmal richtig sitzen können. Und den TFK kann man vorher halt auch als Kinderwagen nutzen.

Kommentar von Zwiebelwurst1 ,

Leider passt mein Kind in die Schalen nicht mehr rein und solange der buggy bis nach unten eine Liegefunktion hat ist es ok. Es ging mir nur um den Buggy selbst. Sehe auch, dass tfk viel zu teuer ist, sorry

Kommentar von sozialtusi ,

Ja, aber die Ausgabe lohnt sich. Diese billigteile sind total klapperig. Wir hatten ganz kurz auch so ein Teil und danach erst noch einen PegPeregoPliko. Selbst der ist totaler Mist. Man nutzt ihn ja doch so 3-4 Jahre und das überstehen diese Billigdinger einfach nicht.

Kommentar von Zwiebelwurst1 ,

Ich habe nicht das geld dafür

Kommentar von sozialtusi ,

Wie wäre es denn dann mit einem "guten Gebrauchten"? Ich will Dir um Gottes Willen nix einreden, aber ich hab als junge Mama auch kaum Kohle gehabt und so einige Ausgaben gemacht, die ich besser gelassen hätte - das typische Lehrgeld also. Der Buggy war da auch eine (bzw. zwei) davon. Das kannst Du dir wirklich sparen ;) Ich denke mal, deswegen fragst Du ja hier auch, oder?

Kommentar von Zwiebelwurst1 ,

Ich habe schon zwei gebrauchte kombikinderwägen, die leider bis an ihre grenzen gehen. Dievwaren anfangs sehr stabil, jetzt immer weniger. Der Quinny hat so gute bewertungen, aber noch einen dritten gebrauchten, nein danke. Besitze auch kein auto, um bei kleinanzeigen einen im umkreis kaufen zu können. Hab mir schon welche angeschaut. Er soll einfach nur lang wie möglich halten. Wenn mein kind wie bisher den wachstumsschub meines mannes hat, dann wird es mit 8 jahren schon 1,60m sein. Lange kann man da nicht im buggy sitzen, aber für danach gibts ja noch andere möglichkeiten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten