Suche Ideen für ein tattoo. Schwester?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geht doch mal zu einem Tattoowierer der hat Mappen mit zig Vorlagen da findet ihr bestimmt was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm nicht irgendein tatoo, sondern eins was symbolisch für etwas ist, was eine verbindung zu deiner schwester hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm etwas, was dir viel bedeutet :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ersmal, wenn man sich ein Tatto macht.. Du must Dir darüber im Klaren sein, das Du das im ganzen Leben hast. Deswegen sage ich Dir... Mache es nicht. Es ist keine Schminke, die man am nächsten Morgen wieder abnimmt. Und wenn Du älter wirst, dann wirst Du so ein Tattoo bereuen. Sei nicht so blöd. Das Ding hast Du ein Leben lang. Es werden Zeiten kommen, an denen Du das verfluchst. Das schreibt Dir jemand, der alte 47 Jahre ist. Ich mag Frauen, die nicht irgendetwas auf ihrem Körper haben. Viele andere Männer auch. Überlege Dir das ganz genau!!! Du kannst später noch entscheiden. Für mich sind Frauen mit einem Tattoo abschreckend. Ich mag natürliche Frauen. Ein Tattoo ist unnatürlich. Gruß Mario

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lionrider66
27.11.2015, 09:31

Also, ich bin ein paar Tage älter als du und ich bereue keins meiner Tattoos. Im Gegenteil,  es sind noch weitere geplant. Für mich sind eher die untätowierten, aalglatten Anzugträger diejenigen, die mir ein unwohles Gefühl bereiten.

1
Kommentar von Knopperz
27.11.2015, 12:35

Wie gut das Menschen unterschiedlich sind ;)

Es gibt für jeden Plus-Pol auch einen Minus-Pol....ich bin selber 41, und ich finde Tattoos extrem ästhetisch und ansprechend. Ich kann ehrlich gesagt nicht genug davon kriegen. Speziell Frauen mit großflächigen Tattoos find ich extrem sexy !


Reue ist übrigens ein Resultat gesellschaftlicher Resonanz. Wenn die Resonanz postitiv ist, dann wird man sowas auch nicht bereuen, auch nicht auf lange Sicht.

0

Was möchtest Du wissen?