Suche gutes Schlagzeug?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi! Gutes Schlagzeug und Preisvorstellung 100 - 250 Euro schliessen sich fast schon aus - leider. Bei Neuware schon ganz und gar. Hier dennoch mal ein Vorschlag vom MusicStore (.de):

https://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Fame-Beginner-Studio-Komplettset-Black-inkl-Stix/art-DRU0028481-000

Allerdings muss man sagen, dass die Sets in dieser Preisklasse natürlich billigstes Material sind (Billig-Holz, schlechter Klang), Hardware nicht ordentlich verchromt (Rostanfällig), Becken sind im Prinzip "Eimerdeckel" usw. . Es kommt halt auf Deine Ansprüche drauf an: soll es nur was sein zum "Dengeln", dann kannst Du das kaufen und spielst drauf, bis es kaputt ist. Sound ist dann eh egal. Auch wenn Du erstmal austesten willst, ob Drumming was für Dich ist kann man das aus Kostengründen ins Auge fassen aber: die schlechte Qualität kann Dir auch das Leben schwer machen und Dir das einfach verhageln - aus diesem Grund sehe ich das nicht als wirkliches Argument an. Wenn Du aber lernen willst oder Wert auf ein gutes Instrument legst, würde ich Dir so etwas empfehlen:

http://www.thomann.de/de/sonor_smart_force_red_stage_1_bundle.htm

Du siehst den Preis von 739 Euro - aber damit hast Du ein wertiges Instrument, dass einige Jahre mit Dir mitwachsen kann und das Du zur Not auch wieder verkauft kriegst. Es ist egal, ob Du nun SONOR nimmst oder Pearl, DW um noch ein paar andere renomierte Marken zu nennen - bei allen gibt es Einsteigerserien in ungefähr dieser Preisklasse - ich sag mal ab 500 Euro OHNE Becken, die Komplettsets mit HiHat und einem Crash/Ride, manchmal auch mit Crash UND Ride-Becken liegen in etwa bei 700 Euro.

Und noch zum eDrum: gerade bei eDrums ist es ein Trugschluss, dass die billiger sind als ein Akustik-Set. Ein wirklich gut und mit halbwegs authentischem Feeling zu bespielendes eDrum kostet ab ca. 1.000 Euro aufwärts. Mindestens ausgeben solltest Du da ab 500 Euro, die sind dann für einen Anfänger (!) noch einigermassen in Ordnung. Alles was darunter liegt ist m.E. Spielzeug, aber auch da wieder: es kommt auf den Anspruch drauf an.

Wie bereits von einem Kollegen angesprochen bleibt dann noch der Gebrauchtkauf. Da gibt es z.B. das:

http://www.ebay.de/itm/Schlagzeug-Drumset-Pearl-Export-Series-/272297494880?hash=item3f66320960:g:qMoAAOSwiYFXFTBE

Aber: man muss die in der Regel abholen und als Anfänger hast Du kein Gefühl was Du dann kaufst. Dennoch kriegst Du hier wenn Du Glück hast ein brauchbares Set, aber auch da wird es eng mit 250 Euro.

Meine Empfehlung: kaufe Dir ein gutes Einsteigerset und spare lieber etwas drauf. Viel Erfolg bei der Suche. Ich hoffe, die Informationen helfen Dir etwas weiter. Gruss Don

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Subjekt7
14.07.2016, 18:52

Erstmal danke für die umfassender Antwort, hätte mir bestimmt auch eines von denen gekauft, habe aber ein gebrauchts Magna für 90,- gefunden und bin auch ganz zufrieden mit. Außer dass ein Ständer (bzw Halterung) für das rechte Becken fehlt ist auch alles ok; richtig helfen würde es mir, wenn mir jemand eine App nennen kann, die versch. Farben (jedes Teil des drumsets eine Farbe) nacheinander anzeigt, sodass man praktisch den Song nachspielt; wie bei Guitar Hero an der Xbox nur halt in real life :D Wäre nice wenn mir da jemand eine nennen kann.

Nochmal danke für die Antwort

0

Also für 250 bekommst du wohl nicht viel... Für eins das ganz in ordnung ist musst min. 500 hinlegen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also für 250 bekommst du höchstens so ein fame schlagzeug und die sind richtig schlecht. wenn du was vernünftiges willst, musst du mindestens 500, besser noch 800 oder mehr ausgeben. empfhelen könnte ich ein gretsch catalina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas Neues kriegst Du in dem Preissektor nicht, jedenfalls nichts, was ich Dir empfehlen könnte. Neu minimum 500.- für E-Sets muss du noch ein gutes Pfund mehr drauflegen. Einzige Möglichkeit wäre etwas Gebrauchtes aus der Bucht oder ähnlichen Verkaufsplattformen. Vllt noch aus Zeitungsanzeigen oder in örtlichen Musikläden fragen. Die großen Musik-Onlineshops bieten auch Anzeigen für gebrauchte Musikinstrumente an. Evtl. noch in Proberaumzentren, schwarzes Brett o.ä. Viel Glück, F.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?