Suche gute Fotokamera für einen viel reisenden Freund?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geschenke können riesige Freude bereiten, sie können aber auch total daneben geraten. Sieht man mal von zwischenmenschlichen Aspekten ab, dann kommt es auf die Art und den Zweck des Geschenks an.

Aufgrund meiner persönlichen Lebenserfahrung daß bei manchen speziellen Geschenken die Enttäuschung vorgegeben ist, wenn es etwas ist, mit dem der Beschenkte nicht so umgehen kann, wie er es wirklich braucht.

Darüber, was ein anderer braucht, kann man endlos lange diskutieren, ohne zu einem Resultat zu kommen, weil die Vorstellungen und die Gewohnheiten von Mensch zu Mensch völlig verschieden sein könnten. Was einer als optimal ansieht, hält ein anderer vielleicht für den letzten Schrott.

Bei technischen Geräten wie auch bei einem Fotoapparat würde ich empfehlen, gemeinsam an die Sache heranzugehen, weil es dann zumindest besser ist als eine Überraschung, die enttäuscht.

Wenn man noch nicht viel Ahnung von den Anforderungen an eine Kamera hat und den Erfordernissen für gelungene Fotos, dann empfiehlt es sich, ein geeignetes Fachbuch zu kaufen, welches über beides Auskunft gibt.

So etwas kostet nicht allzu viel, es gibt reichlich Angebote und es ist äußerst hilfreich für die zu treffenden Entscheidungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NilsCharly99
15.08.2016, 14:20

Um mit den meisten Kameras gute Fotos zu machen brauch es dank Automatik nicht viel Geschick d.h kommt man auch ohne viel wissen gut klar. Und ansonsten schau mal im Internet bei YouTube bei Benjamin jaworskj oder so auf den Kanal dort findest du gute Tips für den Einstieg um sonst

0

Vergiss es.

Du kannst noch 120 Euro drauflegen und eine Ricoh GR II nehmen, die ist immerhin sau kompakt, hat einen riesigen und sehr guten Sensor und eine bessere Abbildungsleistung als stellenweise wesentlich teurere Kameras und jedes billige Standard-Kit-Zoom. Die kann man von der Größe her tatsächlich so ziemlich immer dabei haben, sie macht wesentlich bessere Bilder als ein iPhone, ist viel besser für Schnappschüsse und die meisten Fotografen wünschen sich, sie wären so mutig, trauen sich aber dann doch nicht, weil Festbrennweite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleich wehre eine actioncam eine gute Wahl für ihn, da die wasserdicht, klein und robust ist. Zu empfehlen wehre die go pro 4. Die macht sehr gute Videos z.B beim surfen. Jedoch zum normalen fotografieren ist eine Spiegelreflexkamera ne gute Wahl jedoch eher größer aber ein großer Vorteil wehre das du die objektive tauschen kanst z.b die canon eos 700d. System Kameras haben einen kleinen Sensor und sind daher in der Qualität vor allem im Dunkeln eher schlecht aber für Reisen ok.

Sonst geh doch mal in ein Geschäft und las dich beraten und probiere die Kameras aus

MfG charly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?