Frage von bobby1984, 16

Suche gute ezigarette / verdampfer?

Hallo, für meinen Vater suche ich eine gute ezigarette/verdampfer mit tabakgeschmack. Leider kenne ich mich nicht so gut und aufgrund der riesen auswahl bin ich auch nicht sixher, welche gut ist. Die ezigarette soll als ersatz zur normalen zigarette dienen. Preis bis 100Euro wäre ok. Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte! Vielen Dank :)

Expertenantwort
von RayAnderson, Community-Experte für Genuss, e-zigarette, rauchen, 6

Hallo,

zu Deiner Frage:

Suche gute ezigarette / verdampfer?

Die E-Zigarette soll als Ersatz zur normalen Zigarette dienen. Preis bis 100 Euro wäre ok.


Grundsätzlich sind für einen erfolgreichen Umstieg zwei Punkte zu beachten, eine vernünftige E-Zigarette und ein entsprechend den Rauchgewohnheiten angepasstes, nikotinhaltiges Liquid.

Wenn es eine E-Zigarette im Anfänger Bereich sein soll, empfehle ich Dir die Endura T22.


Es ist ein Einsteigergerät. Für den Preis ist die Leistung gut. Das Set gibt es in 3 Farben, silber, schwarz und blau.

Du kannst Dir dazu folgendes Video anschaun und ein Link wo sie zu bekommen ist, für den Preis von 45€.



http://liquiddesigner.de/product\_info.php?info=p879\_innokin-endura-t22-starter...



----------------------------------------------------------------------------------------------------


Wenn Du etws mehr investieren kannst oder ,möchtest, würde ich Dir zum Akkuträger iStick Pico von Eleaf raten. Der Akkuträger hat eine höhere Leistung, ist elektronisch gesteuert, mit einem großen Display. Es ist das in 2016 meistverkaufte Gerät.


Kosten: iStick Pico ca. 30€, 18650er Akku 3000mA/h, 3,7V, 20A ca. 10€





...und dazu den Aspire Triton 2 Verdampfer. Ein Allround Verdampfer mit hervorragenden Dampfeigenschaften und sehr gutem Geschmacksbild.


Aspire gehört aktuell zu den besten Herstellern für Verdampfer und bietet eine hervorragende Verarbeitung. Kosten ca. 40€





Letztes Beispiel bekommst Du z.B. bei Riccardo. Dort findest Du auch Liquids.


www.riccardo-zigarette.de


Wovor ich Dir dringendst abraten würde sind reine SubOhm Verdampfer. Die bedienen nur eine kleine Nische des Dampfens und sind nicht für Einsteiger oder Umsteiger zu empfehlen.

Eine Variante wäre noch der SMOK Micro TFV4. Leider gibt es nur englisch sprachige Videos. Hier ein Link zur offiziellen Herstellerseite. Den Verdampfer findest Du auch bei Riccardo.

Kosten auch ca. 40€

www.smoktech.com/atomizer/micro-tfv4

Den Akkuträger iStick Pico nutze ich selbst, ebenso wie die vorgestellten Verdampfer und kann alle guten Gewissens empfehlen.

Bei Fragen einfach melden.

Gruß, RayAnderson  😏

Antwort
von gripmotorz1, 11

eVic Vtc mini

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community