Frage von JohnnyName, 45

Suche gute CPU, Mainboard RAM. Wer kann mir helfen?

Ich suche eine gute CPU, Mainboard und RAM. Mein Maximal Budget ist 470€.

Meine Bedingungen für CPU

min 4 Kerne

Meine Bedingungen für Mainboard

µATX Z Chipsatz

Meine Bedingungen für RAM

8GB Wenn möglich DDR4

Wäre nett, wenn ihr mir helfen würdet. Oder mir Tipps gebt, was ich an meiner jetziger Auswahl ändern/verbessern könnte:


CPU: Intel® Core™ i5-6600, Prozessor

RAM: Corsair DIMM 16GB DDR4-3000 Kit, Arbeitsspeicher

Mainboard: MSI Z170M MORTAR, Mainboard

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sasch93, 16

Das mit den 3600 stimmt. Bei Mindfactory ist denen anscheinend ein Fehler unterlaufen. Ja mit den offenen Multiplikator kannst du einfacher übertakten. Es dauert auch nur ca. 20min es zu lernen hier ist mal ein Video dazu8Q Wenn du nicht übertaktest reicht auch ein i5 6600 oder 6500. Außerdem kannst du dir dann das Z170 Mainboard sparen und ein h170 oder b150 Mainboard nehmen um Geld zu sparen. Allerdings wird dir die Leistung eines übertaktetem Prozessors deutlich länger reichen.

Kommentar von JohnnyName ,

Danke für deine Antwort ich werde es mir überlegen ob ich den 6600k (mit Z Chipsatz Mobo) oder den 6600 (mit H oder B Chipsatz Mobo) nehme. 

Antwort
von Sasch93, 34

Dein ausgewähltes Mainboard unterstüzt nur ddr4 2400. Ich hab dir eins reingepackt was ddr4 3200 unterstüzt.

Wenn du ein Mainboard mit Z170 Chipsatz nimmst dann nimm die K Version mit freien Multiplikator bei i5 also in dem Fall den i5 6600k und nicht den i5 6600.

Ich hab dir noch schnelleren Ram reingepackt.

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

Kommentar von JohnnyName ,

Also werden wenn mein Mainboard nur DDR4 2400 unterstützt nur 2400 genutzt obwohl 3000 möglich wären?

Was bringt mir ein offener Multiplikator, ist das einfacher zum übertakten, denn vom übertakten hab ich keine ahnung und wollte ich eig nicht machen

Gruß Johnny

Kommentar von JohnnyName ,

Also laut Alternate unterstützt das MSI https://www.alternate.de/MSI/Z170M-MORTAR-Mainboard/html/product/1216163? bis zu 3600. Das sollte doch eig reichen oder?

Kommentar von Sasch93 ,

Das mit den 3600 stimmt. Bei Mindfactory ist denen anscheinend ein Fehler unterlaufen. Ja mit den offenen Multiplikator kannst du einfacher übertakten. Es dauert auch nur ca. 20min es zu lernen hier ist mal ein Video dazuhttps://m.youtube.com/watch?v=1am_zYlbw8Q8Q Wenn du nicht übertaktest reicht auch ein i5 6600 oder 6500. Außerdem kannst du dir dann das Z170 Mainboard sparen und ein h170 oder b150 Mainboard nehmen um Geld zu sparen. Allerdings wird dir die Leistung eines übertaktetem Prozessors deutlich länger reichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community