Suche Grafikkarte und Prozessor, jeweils für 300€?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Welchen Prozessor hast du denn noch zurzeit? Falls es ein i5 / i7 der 3. Generation (passend zum Mainboard) ist, kannst du den ruhig noch behalten.

Ansonsten geht ein neues Mainboard  mit einem i5 6600K und einer GTX 1060/ RX 480 in Ordnung. Ich würde dir aber vorschlagen, einen i5 6500/ i5 6400 und eine GTX 1070 zu nehmen, da eine bessere Grafikkarte (fast) immer mehr Leistung bringt wie eine bessere CPU

Kommentar von Fexx2000
23.10.2016, 16:55

Derzeit habe ich den Intel Core (TM) i5-2310 CPU @2,90 GHz.

 

0
Kommentar von Dohrli
23.10.2016, 16:59

Naja, eben so knapp an der Grenze. Deswegen wirst du, wenn du nur spielst, nicht recht viel Unterschied auf einen i5 6600K, oder auf einen anderen Skylake i5 merken. 

Dadurch wäre es meiner Meinung nach klüger, lieber mehr Geld in eine Grafikkarte zu investieren 

1

I5 6600k und einfaches Z-170 Mainboard (ca. 310€)
Und ne GTX 1060. Msi oder Asus :)

Wenn du schon so ein älteres Mainboard hast dann musst du auch eine ältere CPU kaufen. Als Prozessor kannst du dir einen i5-6600k mit einem Z170 Mainboard kaufen und eine GTX 1060 6G oder eine RX 480 8G.

So die besten GTX 1060 Modelle wären die von Asus und MSI. Das MSI Gaming X Modell und das Asus ROG Modell.

Bei der RX 480 wäre das die XFX RX 480 GTR oder ebenso die MSI Gaming X.

Hi würde die den Inteli7 und die Geforce gtx1060 empfehlen.

Liebe Grüße,

Saniow

Kommentar von Trabbifrager
23.10.2016, 16:41

welchen i7?

0

Was möchtest Du wissen?