Frage von Izzie13, 21

Suche Gehäuse - ATXBoard, H105 CPU-Kühlung und Gtx 1080?

Hallo! Wusste nicht wie ich es im Titel deutlicher machen sollte, aber: Ich muss meinen Zalman z9 wohl ersetzen :) Meine geliebte GTX780ti ist diese Woche leider gestorben (RIP) und ich würde mir jetzt gerne eine Strix 1080 von Asus kaufen (scheint laut Testberichten ja ganz gut sein, lasse mir hier aber auch gerne Tipps und Erfahrungsberichte geben).

Mein Case schafft aber angeblich nur 290mm Grakas, die Strix ist etwas länger. Der Festplattenkäfig ist einfach zu fett/im Weg : die Gtx 780Ti von MSI hat auch nur noch nen cm Luft vielleicht bis dahin :)

Meine Frage wäre daher: Kennt wer ein schickes/funktionstüchtiges Case ?

Hätte es gerne, dass mein ATX-Board ohne Konflikte mit meiner Corsair H105 hineinCase passt. (Auf der Verpackung steht die Kühlung/der Radiator ist 38mm dick.) Ich will nicht quetschen oder schräg über den Passivkühlern es baumeln lassen müssen (Erfahrungswert von nem Kollegen ^^').

Ich habe mit dem AeroCool 800 mal geliebäugelt. Habe leider beim ersten Googlen so nichts finden können. [url=http://www.mindfactory.de/product_info.php/AeroCool-Aero-800-mit-Sichtfenster-Mi...]8636250 - AeroCool Aero-800 mit Sichtfenster Midi[/url] Farbe ist mir relativ egal,allerdings habe ich gelesen dieses Gehäuse habe unter dem Deckel nur für 32mm maximal Platz? Ist das eine Fehlinformation ?(aus nem anderen Forum) ö.O

Ich hoffe jedenfalls ihr habt gute Vorschläge, weitere Wünsche wären:

  • die Möglichkeit vernünftiges Kabelmanagement zu zaubern
  • Staubfilter wären ganz nett ;)
  • Lüftersteuerung wünschenswert, aber nicht überlebensnotwendig
  • bis 100euro, minimal drüber würde ich wohl gehen. Wobei um die 60Euro präferiert wäre
Antwort
von burninghey, 10

Für den Deckel dürfte dein Radiator bereits zu dick sein, allerdings kannst du den auch in die Front einbauen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community