Frage von SvenScherner, 84

Suche Fischart die Aussieht als seie Sie eingeschnappt?

Antwort
von DerandereAchim, 26

Moin SvenScherner,

ich habe zwar keine Vorstellung davon, wie Du Dir einen eingeschnappten Fisch vorstellst, mache Dir aber einmal ein paar Vorschläge:

http://www.fugleognatur.dk/gallery.asp?mode=ShowLarge&ID=114693

https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Galeus_melastomus#/media/File:Galeus...

http://archive.serpentproject.com/1724/01//thumbnails/medium.jpg

https://de.wikipedia.org/wiki/Argyropelecus#/media/File:Argyropelecus_aculeatus....

Passt einer davon? Falls nicht, so beschreibe mir doch bitte,was fehlt oder anders aussehen müsste und ob es ein Süßwasser- oder Meeresfisch ist.

Liebe Grüße

Achim

Kommentar von SvenScherner ,

Hallo Achim, danke schonmal für dein Engagement. Die geposteten Links enthalten nicht den Fisch den ich meine. Ich habe gerade in meinem Camcorder nachgeschaut und den Fisch auf Video. Er ist relativ lang und hat keine richtige Heckflosse sondern wird eher wie bei einem Sepia hinten. Das Maul geht schräg nach oben und auf der Nase hat er 2 kleine Antennen. Der Fisch ist relativ groß und so dunkel grau - grün gewesen.

Kommentar von DerandereAchim ,

Ich versuche einmal einen weiteren Tipp, Sven:

Seekatze bzw. Chimäre, z. B. unsere Chimera monstrosa oder die australische Callorhinchus milii

https://de.wikipedia.org/wiki/Seekatzen

http://s1233.photobucket.com/user/albindal/media/Galskap%20rekorder/Vetles%20rek...

https://de.wikipedia.org/wiki/Australische_Pflugnasenchim%C3%A4re#/media/File:El...

Sollte das auch nicht passen, so rück doch bitte einmal mit der Info raus, wo Du Dein Video aufgenommen hast (Land, Region) und ob es ein Meeres- oder Süßwasserfisch war.

Kommentar von SvenScherner ,

Hallo Achim, den Fisch habe ich im Aquarium auf Malta entdeckt. Leider sind die anderen Fische auch nicht die richtigen.

Kommentar von SvenScherner ,

Hallo Achim, sorry das ich mich jetzt erst melde. Ich habe mal einen Screenshot erstellt.

http://www.pic-upload.de/view-30482727/Unbenannt.png.html

Vielleicht hast du eine Ahnung was das für einer ist.

Kommentar von DerandereAchim ,

´n Abend Sven,

schön, wieder etwas von Dir zu lesen. Ist ja auch eine spannende Aufgabe.

Das Objekt unserer Wissensbegierde hatte ich auf Deinem Foto zuerst tatsächlich übersehen, da ich nur Augen für die beiden bunten Kameraden hatte.

Ich habe diese Art oder eine verwandte schon einmal gesehen. Werde einmal in meiner Literatur stöbern.

Soll es sich bei diesem Fisch denn um einen von Malta bzw. dem dortigen Mittelmeer handeln? Ich verbinde ihn nämlich aus meiner Erinnerung mit einer ganzen anderen Region.

Bis später

Achim

Kommentar von DerandereAchim ,

Hej Sven,

unter dem folgenden Link findest Du die wahrscheinlich vollständige Liste aller bisher bei Malta nachgewiesenen Fischarten (insgesamt 405 Spezies). Deine fand ich nicht darunter. Aber überprüfe es doch bitte noch einmal selbst. Allerdings ist diese Datenbank im Moment "down".

http://www.fishbase.us/identification/RegionSpeciesList.php?resultPage=1&c\_...

Ich gehe also nun einmal meiner Vermutung nach, auch wenn es sich dabei um keine heimische Art handelt - ggf. erst morgen oder übermorgen, da ich schon recht müde bin und auch morgen wieder früh raus muss.

LG, Achim

Kommentar von DerandereAchim ,

:)

Folgende Art hatte ich vor vielen Jahren zweimal im Fang, einmal im Rio Napo in Ecuador und einmal im Rio Putumayo in Perú:

Aruhuana (engl.: Arawana, wiss.: Osteoglossum bicirrhosum)

http://acuarios.desdecostarica.com/foro/threads/osteoglossum-bicirrhosum.18290/

... und in folgendem schönen Artikel etwa in der Mitte auf der "Fischseite" als Abb. 6b:

http://fm2.fmnh.org/rbi/pdfs/peru12/per12_plates.pdf

... und Deutsch:

Silbergabelbart (Arowana)

https://de.wikipedia.org/wiki/Arowana

Na, was meinst Du?

Nochmals Grüße,

Achim

Kommentar von SvenScherner ,

Hallo Achim, das ist unglaublich. Das muss der "eingeschnappte" Fisch sein. Ich danke dir unendlich.

Kommentar von DerandereAchim ,

Sehr gerne. Freue mich auch mächtig darüber die Auflösung des ursprünglichen Rätsels gefunden zu haben.

Schönes Wochenende, Sven, und liebe Grüße

Achim

Antwort
von gadus, 47

Du meinst sicher den Trollmops.   LG  gadus

Kommentar von DerandereAchim ,

Moin gadus,

diese Vermutung traf diesmal nicht zu.

http://acuarios.desdecostarica.com/foro/threads/osteoglossum-bicirrhosum.18290/

LG Achim

Kommentar von gadus ,

Sorry,aber erst jetzt nach den Bildern verstehe ich,was du mit

"eingeschnappt" gemeint hast.   LG  gadus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten