Frage von prarsch 01.01.2013

Suche Familienrezepte

  • Antwort von Nerak29 01.01.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Also bein "Chefkoch.de" kannst du wirklich viele tolle Rezepte bekommen. Habe mittlerweile 7 Ringordner voll mit den unterschiedlichsten Rezepten. Wenn Du einen Suchbegriff eingibst, wie zum Beispiel Ungarn, dann kommt unter anderem Langos/Langosch. Ich denke schon, das Du dort viele Rezepte aus vielen Ländern bekommen kannst. Man kann dort auch Kontakte knüpfen. So kommst Du vielleicht auch an Rezepte dran, die noch nicht im Netz sind. Man kann sich natürlich auch durchfragen.

  • Antwort von ereste 07.01.2013

    hallo prarsch, ich finde deine Idee gut und habe inzwischen mal in den handschriftlichen Kochbüchern meiner Oma und meiner Mutter gestöbert. Die Rezepte wurden ab etwa 1915 bzw. 1940 eingetragen.

    Ich habe einige Backwaren gefunden, die mir bis jetzt fremd waren, z.B. "Isenburger Welle" oder "Holländische ...schnitten" (Sütterlin, schwer zu lesen). Und ein paar andere. Aber bis jetzt alle (bis auf eins) habe ich im Netz wiedergefunden, z.B. bei chefkoch.de, kochrezepte.de, lecker.de und was es so alles gibt.

    Ausnahme: nur diese holländischen Schnitten sind bis jetzt etwas unklar. Kirschschnitten sind es nicht und die stroopwafel (Sirupwaffel) auch nicht. Ich hoffe, ich kann die Handschrift meiner Oma noch komplett entziffern. Hier jedenfalls mal das Rezept für die stroopwafels: http://www.buurtaal.de/blog/stroopwafels

    Ich glaube, es haben schon sehr viele Leute solche alten und Familien-Rezepte irgendwo eingetragen. Meine eigene Idee, das zu tun, kann ich wohl leider bleiben lassen ;)

  • Antwort von ichhierundda 01.01.2013
Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!