Frage von HaloFreak18499, 37

Suche Einzelspieler RPG das sich wie ein MMORPG spielt.?

Hallo , wie schon in der Frage steht suche ich ein Einzelspieler RPG das sich wie ein MMORPG spielt. Damit meine ich hauptsächlich das ich ein RPG suche mit den grundlegendsten Elementen die man in jedem MMORPG findet wie z.B. -eine Klassenauswahl am Anfang des Spiels , -eine Punkteverteilung auf str , int , usw. bei jedem lvl , -viele Sidequests , -Monsterrespawn -etc. Schon mal im voraus danke für jede Hilfreiche Antwort.

Antwort
von Nikita1839, 23

Sacred/ Sacred 2.

es sind ältere spiele (2001 und 2009), aber am Anfang wählst du bei teil 1 zwischen gladiator(nahkampf mit spezialwaffe axt), waldelfin (fernkampfwaffe richtig geile Bögen), dunkelelf (spezialwaffe klingen)
,dem kampfmagier ( magie: feuer, wasser, luft usw)
und dann noch vampir und seraphim.

Beim zweiten ungefähr genauso nur halt bessere grafik usw

Es gibt waffen/ Rüstungen mit verschiedenen elementen wie magie, feuer, gift im ersten teil und feuer, eis, gift im zweiten teil

der zweite teil bietet zusätzlich noch neben den standard-pferden, für jede klasse ein eigenes reittier. Beispielweise säbelzahntiger, spinnen, riesen warane, drachen usw.

Beide haben eine lange haben lange Hauptstorys und sehr viele nebenstorys. Auch tauchen immer neue nebenquests auf, wenn du einige erledigt hast.

die maps sind groß und vielfältig. Bei dem ersten auch mit wüste, sumpf, grasland, tundra, feuerland, wald usw

beim zweiten grasland, sumpf, wüste, gebirge, einzelne ländereien von zB Menschen und orks, feuerland, tundra, dschungel und mit erweiterung noch blut und eis.

Jeder charakter hat natürlich skills und fertigkeiten welche man auch auf bis zu drei stufen ausbauen kann.
im ersten teil sind die skills in magisch und nicht magisc eingeteilt, im zweiten in 3-4 einzelne aspekte.
zusätzlich kann man noch/1-2/buffs aktivieren wie zB skelette als begleiter usw

Kommentar von HaloFreak18499 ,

Kann ich Story technisch  Sacred 2 spielen ohne Sacred 1 gespielt zu haben oder verpass ich dann was?

Kommentar von Nikita1839 ,

Nein, da verpasst du nichts, sind ziemlich unabhängig von einander.

Antwort
von deathbyhacks, 19

Der grundlegende Unterschied zwischen RPG und MMORPG ist wie der Name schon sagt das MMO (massive multiplayer online roleplay game). In nem MMORPG läuft alles ähnlich einem normalen RPG ab, nur dass du mit anderen gemeinsam spielst.

Gute RPGs sind für mich: The Witcher Reihe, The Elder Scrolls Reihe ab Morrowind, Risen und vllt noch Gothic.

Wenn du auf haufenweise Sidequests mit interessanten stories stehst solltest du dir The Witcher 1, 2 und 3 holen. Die ersten beiden Teile bekommst du zusammen für 10 bis 15€. The Witcher 3 ist etwas kostspieliger allerdings auch weitaus größer und komplexer als die beiden Vorgänger. Du solltest jedoch trotzdem nicht auf sie verzichten da sie wichtige Elemente der Geschichte erzählen die dann deine Entscheidungen im dritten Teil beeinflussen können.

Wenn du mehr auf open world stehst kaufst du dir The Elder Scrolls Teile. Spiel am besten alles ab Teil 3 durch.

Antwort
von Peter0107, 29

Ganz klar Morrowind

Kommentar von HaloFreak18499 ,

Hm. Ich habe mich bis jetzt an die alten Elder Scrolls Spiele nie so ganz rangetraut , aber wenn es tatsächlich meiner Beschreibung entspricht werde ich das wohl mal machen , danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten