Frage von ricardone1, 87

Suche einen neuen Fernseher bis max 1000€?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CocoKiki2, 87

oh da bin ich der richtige ansprechpartner denn ich hab mir letztens auch neue fernseher zugelegt und mich vorher eingehenst informiert . wie groß soll er denn sein?


Kommentar von ricardone1 ,

Aus irgendeinen grund wurde mein Text unter der Frage gelöscht... Sry! Hier nochmal die Informationen die da eigentlich stehen sollten:

Der Tv sollte haben: UHD, am besten 55", 100 herz (also geeignet sein zum zocken via PS4) und die nötigen/gängigen Anschlüsse (3xhdmi, 2xusb etc)

Samsung hätte ein Plus Punkt, weil ich ein Samsung Handy habe und man diese gut verbinden kann. Bei anderen auch?

Kommentar von CocoKiki2 ,

samsung fällt schonmal weg, da die billige panele verbauen und erst ab der 7er reihe auf 100 hz setzen. alles darunter hat nur 50 hz. UHD ist klar, was anderes würd ich mir auch nicht kaufen. 3D scheint dir ja egal zu sein, also bleibt am schluß sony und panasonic übrig.  und jetzt schau ich mal eben nach....mom

Kommentar von CocoKiki2 ,

so, hab den besten in deiner preiskategorie  gefunden. ich poste dir mal das modell hier hin dann kannst du preisvergleiche machen. bei saturn gibt es ein model das genau der gleiche fernseher ist nur günstiger und mit silbernen rahmen. den kannst du auch nehmen..leider hab ich die bezeichnung grade vergessen.

Panasonic TX-55CXW684

ps: wenn du ein paar hundert euronen mehr ausgibst bekommst du einen mit IPS panel und 3D.

Kommentar von ricardone1 ,

Okay danke. Werde ihn mir mal genauer anschauen :)

Kommentar von CocoKiki2 ,

einen sony hätte ich uch noch im angebot. und zwar den 8505c. der ist ähnlich gut, hat ein IPS panel aber kein local dimming. zum computerspielen sind beide geeignet.  samsung und LG haben zu lange reaktionszeiten, damit wird das spielen nix.

der sony hat allerdings das android betriebssystem welches ja nicht  ausgereift ist.

Kommentar von ricardone1 ,

meintest du den 8005c? den habe ich mir heute im MM angeschaut und schreint ganz ok zu sein für 925€. der 8505c ist dagegen mit 1400€ deutlich teurer. was kann der denn besser?

Kommentar von CocoKiki2 ,

der 8005c hat ein 50 hz panel und kein 3D, der 8505 c ein 100 hz panel und 3 D. beide laufen mit android was bedeutet, dass es ziemlich frustrierend wird. ich würde dir persönlich zum panasonic raten, denn panasonic verbaut in allen seinen geräten qualitative 100 hz panele und im gegensatz zu sony die nur frame dimming haben, hat panasonic ab der 55 zoll größe local dimming, das heisst hinter dem bildschirm befinden sich viele kleine LED's die je nach bedarf an und aus gehen, dadurch erreichst du einen top schwarzwert. beim sony sind die LED leisten im rahmen udn selbst da nur unten, dadurch wird uach in dunklen filmen, das gesamte bild bestrahlt und es entstehen merkwürdige grautöne anstatt schwarz.

falls du doch den 8505c willst, ich hab ihn dir mal günstig rausgesucht, hilfreichste antwort nicht vergessen bitte, weil ich hab mir mit dir echt mühegegeben:

http://radiomarkt.de/rm/sony-kd-55x8505c.html

Kommentar von ricardone1 ,

der 8505er war mir dann doch zu teuer und sprengte mein 1000€ budget. den panasonic gab es nicht im elektronikgeschäft meines vertrauens. habe mich also dort noch mal umgesehen und mir schließlich einen LG 55UF8409 gekauft. an sich ein schöner tv nur die schwarzwerte gefallen mir ganz und garnicht! :/ obwohl der tv eine local dimming funktion hat, nützt diese recht wenig. rezesionen in amazon sprechen aber von sehr schönen schwarz werte. ich frage mich ob die gekauft sind oder ob ich einfach einen schlechten tv erwischt habe...

Kommentar von CocoKiki2 ,

der lg hat ein 50 hz panel und kein local dimming. LG gibt gerne local dimming an opbwohl kein gerät von LG local dimming hat. die haben nur ihre OLED TV's aber oled ist noch nicht bereit für en verkauf, da die oleds schnell kaputt gehen und noch viel zu dunkel bleiben. die kontraste sind natürlich beeindruckend, aber nur bei schwarzen oder dunklen bildern. so ein film ist aber meistens hell und da losen die ab. ich hätte den 684 genommen.

Kommentar von CocoKiki2 ,

ps: du merkst ja bestimmt, dass der LG unruhig wirkt bei schnellen kameraschwenks und eine art flackern sichtbar wird. die farben sind dank IPS natülich toll aber das wäre mir zu wenig.

Kommentar von CocoKiki2 ,

hier siehst du nochmal den unterschied vn 50 hz panelen und 100 hz panelen. sony nennt dies motionflow und erfindet dann eine zahl dahinter, hier 200 hz.

https://www.youtube.com/watch?v=thX6uNI5YFk

Kommentar von ricardone1 ,

laut MM und diversen seiten im netz hat der tv ein 100 herz panel. läuft auch alles sehr flüssig. nur das problem mit dem schwarzwert ist echt sehr auffällig was bei einem tv in der preisklasse meiner meinung nach ein unding ist... ich glaube ja, dass das eine fehlproduktion ist. dafür hat er ein ips panel dessen sinn ich noch nicht ganz herausgefunden habe... naja

Kommentar von CocoKiki2 ,

ne der hat ganz sicher kein 100 hz panel. da kann LG mir erzählen was die wollen. schnelle bewegungen schafft er nicht und wenn du erstmal einen panasonic im vergleich gesehen hast, dann merkste  erst wie flüssig schnelle szenen sein können. ein augenschmaus sag ich dir. wieso haste dir nciht dieses saturn model von panasonic geholt.....das ist da immer mal wieder für 999 € im angebot.

Kommentar von CocoKiki2 ,

das ist quasi der 704 von panasonic nur als saturn modell, gibts mittlwerweile aber auch bei media markt. einziger unterscheid: silberner rahmen. den gibt es dort öfters mal für 999 € oder je nach filiale.

http://www.saturn.de/de/product/_panasonic-tx-55cxm715-1971734.html

Kommentar von CocoKiki2 ,

achja und fernseher mit energièeffizienz klasse A solte man auch nie kaufen, denn sparen kann man nicht wirklich was aber um die geringeren werte zu erzielen wurden die taktfrequenzen der computerschips heruntergesetzt. dadurch wird 4k bild weniger fehlerfrei dargestellt. panasonic verzichtet gott sei dank darauf.

Kommentar von ricardone1 ,

naja die mitarbeiter im MM meinten sowohl der lg als auch der sony den du mir geraten hattest, haben ein natives 100 herz panel. der lg sollte aber neben dem besseren betriebssystem auch ein besseres bild (dank ips) und einen schnelleren prozessor als der sony habe. nach kurzem googln wegen den 100 herz, wurd ich wie gesagt durch diese amazon rezensionen bestätigt (ja keine verlässliche quelle, aber deckte sich mit den aussagen von mm denen ich erstmal vertraut habe. abgesehen davon musste ich mir für den transport einen bus + fahrer ausleihen und wollte ihn nicht unnötig warten lassen). jedenfalls wurde mir ein "klar besseres gerät" versprochen. da beide tvs (durch restpostenverkauf des lgs und damit preissenkung) ca gleich viel gekostet haben und du mir den sony schon empfohlen hast, dachte ich ich kann da nichts falsch machen. den panasonic gab es wie gesagt in diesem markt nicht und viel auswahl im unter 1000€ bereich bei 55" und 4k gab es neben dem sony, dem lg und dem 6005 (?) von samsung auch nicht mehr.

Kommentar von CocoKiki2 ,

naja der lg hat auch seine vorteile. zb find eich der hat total die tollen farben. ich mag es wenndie farben knallig sind und nicht sooo natürlich. der sony hat aber auch IPS, es heißt nur bei jedem hersteller anders. LG nennt es halt IPS. bei sony irgendwas mit Dot....color dot oder so...weiß der kuckuck. die fernbedienung bei LG ist der knaller. die übertrifft alles was es gibt und auch das menü ist traumhaft zu bedienen. der sound ist auch so ziemlich das beste was es am markt gibt. und das kleine vögelchen am anfang bei der einrichtung ist total sympathisch :).

Kommentar von Outdoor96 ,

Wer will meinen alten Röhren-TV haben?!

Kommentar von CocoKiki2 ,

behalt!

Kommentar von Outdoor96 ,

Der ist noch gut. Der hat sogar fünf Programme!

Kommentar von CocoKiki2 ,

ich guck aber nur pro 7

Kommentar von Outdoor96 ,

Oh Gott. Das tut mir leid.

Kommentar von CocoKiki2 ,

du bist echt überall.

Antwort
von MoveBoy, 76

Für 1000€ kannst du schon was ordentliches bekommen, wenn es nicht grad der Goldstaub unter den TV-Geräten sein soll. Kann dir aber aus eigener Erfahrung die Fernseher von Samsung weiterempfehlen.

Antwort
von FlorianBln96, 76

Dann gehe zu Media Markt oder Saturn und lasse dich individuell beraten.

Kommentar von anti45 ,

da musst du aber aufpassen das du nicht an einem Promotor gerätst .

Kommentar von FlorianBln96 ,

Deswegen das individuell , man sollte sich nicht nur diesen einen Fernseher aufschwatzen lassen.

Antwort
von Rockuser, 66

Saturn oder Mediamarkt. Wenn Du ihn vor die Tür geliefert haben möchtest, würde ich bei Amazon bestellen.

Antwort
von Rosswurscht, 46

Schau ins Netz. Es gibt 1000 Modelle für 1000,€

Kommentar von ricardone1 ,

Das ist ja das problem

Antwort
von anti45, 48
Kommentar von CocoKiki2 ,

na der test taugt mal gar nichts. würd mich wundern wenn die testergebnisse nicht gekauft sind.

Kommentar von anti45 ,

Aha, sind alle Tests gekauft ,oder nur dieser ?

Kommentar von CocoKiki2 ,

ich denk mal alle. kanns mir einfach nicht vorstellen, dass ein 50 hz fernseher den ersten platz macht. panasonic zb nimmt grundsätzlich nur 100 hz panele. das ist schon mal ein riesen vorteil. die produzieren die hochwertigsten panele aber sind irgednwie nie in den tests groß mit dabei....das ist doch komisch.

Antwort
von herja, 51

mach doch.

Gehst du in ein Media Markt und kaufst einen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten