Frage von TaiLsBoyy, 73

Hat jemand für mich einen guten Tipp für einen guten Gaming Prozessor?

Hey Leute! :)

Hat jemand für mich einen guten Tipp für einen gut Gaming Prozessor?

Habe bereits eine gute graka, Netzteil usw.... MAINBOARD steht unten !!

momentan habe ich nur einen AMD Phenom II x4 955 und mit dem läuft sogar Star wars Battlefront flüssig ...

ich suche einen Prozessor der für Gaming gut ist ABER nicht mehr als 120€ kostet !!!!

würde mich auf eure Antworten freuen :)

LG TaiLsBoyy

Antwort
von DerMichl, 16

Für den Preis würde sich ein Aufrüsten nicht lohnen.

Der 955 sollte für alle aktuellen Spiele reichen. Willst du für 120€ einen AM3+ Prozessor, bekommst du einen FX6300, der aber nur etwas besser ist.

Willst du ein neues Mainboard kaufen, bleiben nicht mehr viel für den CPU übrig und du hast danach etwas noch schlechteres.

Ich würde an deiner Stelle bei dem Phenom bleiben und sparen.
Du kannst den möglicherweise auch übertakten. Wenn dsas ein Black Edition ist, geht das ganz einfach.
Von den gespartem 120€ kannst du eine SSD kaufen, das bringt mehr, falls du noch keine hast.

Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Hardware, 15

AMD FX-6300 und FX-8320 gehen. Beide sind gar nicht so übel, wie die meisten immer behaupten.

FX-8350 wird knapp, weil er 125W TDP hat und die Spannungswandler von deinem Mainboard offensichtlich nur maximal 95W verkraften.

http://www.asus.com/de/supportonly/M5A78L-M%20LX/HelpDesk\_CPU/

Expertenantwort
von HenrikHD, Community-Experte für PC, 38

Bei der Preisklasse kriegst du nichtmal bei AMD einen wirklich guten prozessor.

Ich habe von AMD nicht das gesamte sortiment im kopf, suche mal auf Mindfactory bei den am3+ cpus mit max. Preis von 120€

Antwort
von xXRomanKXx, 41

Für 120 gibt es keine wirklich gaiming prozessor mit dem geld kannst Süßigkeiten kaufen aber kein Prozessor spar noch und kauf ein besseren ps: sry ist die warheit

Kommentar von Anyfail ,

Bei der Preisklasse würde ich nen amd nehmen

Kommentar von xXRomanKXx ,

And ist nicht grad das beste minimum nen intel i3 aber wen dan i5-i7 aber vor ein amd nehmst kaufst ein intel

Kommentar von Jimmy619 ,

Wieso übertreibt man so? Weißt du wo der Unterschied zwischen einem amd 8350 und einem i7 4790k ist? Ein paar FPS weniger im game meist so 10% wenn man also wirklich nicht 200 euro zum ausgeben hat kann man sich auf jeden fall eine amd cpu holen.. 

Kommentar von TaiLsBoyy ,

momentan habe ich nur einen AMD Phenom II x4 955 und mit dem läuft sogar Star wars Battlefront flüssig ...

Antwort
von sasukeuchia97, 11

Würde bisschen sparen und gleich einen guten + neues Mainboard kaufen z.B. einen i5

Antwort
von ERANO0DE, 27

AMD FX 8320 8x 3,20GHz, 120€ knapp. Hat Leistung von i3. Aber mehr geht nicht bei deinem Board.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community