Frage von SogukMermi, 57

Suche einen guten Gamer PC über Ebay oder Amazon (bis 500€)?

Guten Tag, suche einen Gamer PC, dass ich über Ebay oder Amazon kaufe kann. Ich kenne mich da nicht so gut aus aber spiele wie Gta 5 und Cod sollten gut spielbar sein. Bis 500 € möchte ich investiere .

Danke für die Hilfe!

Antwort
von Stephan665, 30

für 500€? Träum weiter... Nee sorry aber das ist zu wenig 600€ müssten das denke ich schon sein. 1400€ wäre eher angemessen...

Antwort
von Shalidor, 32

PCs unter 500€ dürfen sich eingentlich nicht mehr "Gaming-PC" nennen. Es gibt hierbei auch zwei Arten von Menschen. Zum einen die klugen, die sich ihren PC selber zusammen stellen. Und zum anderen die dummen (nicht als Beleidigung sehen sondern objektiv betrachtet), die sich lieber einen fertig-PC kaufen, weil sie Schiss davor haben, unbekanntes Gebiet zu betreten. Willst du zu denjenigen gehören, die ihr Geld bestmöglich anlegen oder zu denen, die sich für überteuerte Preise fertige PCs mit veralteter Hardware kaufen, weil sie zu faul sind, sich für ihr Hobby (das Gaming) auch mal in Sachen PC-Hardware etwas schlau zu machen?

Wenn du dir den PC selber zusammen stellst kannst du dir für dein Geld die bestmögliche Qualität und Leistung raus suchen und weißt dann danach auch, was genau du im PC hast. Und wenn du Zocken willst, dann solltest du das auch wissen. Für jedes Hobby muss man sich mit den dafür nötigen Geräte auskennen. Stell dir mal vor du bist Rennfahrer und hast keine Ahnung, wie ein Motor aufgebaut ist. Oder du bist Mountainbiker und kannst nicht mal dein Fahrrad auseinander bauen, säubern und wieder zusammen setzten.

Jeder, der sich einen fertig-PC kauft um damit zu Zocken, hat kein Recht darauf sich Gamer nennen zu dürfen.

Kommentar von Rubin92 ,

Für jedes Hobby muss man sich mit den dafür nötigen Geräte auskennen.
Stell dir mal vor du bist Rennfahrer und hast keine Ahnung, wie ein
Motor aufgebaut ist. Oder du bist Mountainbiker und kannst nicht mal
dein Fahrrad auseinander bauen, säubern und wieder zusammen setzten.

Das sind aber nicht gerade die besten beispiele.

Man MUSS sich NICHT mit den nötigen Geräte auskennen!

Wie kommt man denn auf so einen Quatsch?

Kommentar von Shalidor ,

Es ist eindach selbstverständlich. Wenn man ein Hobby hat, welches man gerne macht, dann sollte man auch wissen, wie die Geräte funktionieren, mit denen man dem Hobby nachgeht. Natürlich, man muss nicht. Dann verdient man es aber auch nicht, Gamer zu sein. Jeder Gamer muss wissen, was er in seinem Rechner hat und sich damut wenigstens etwas auskennen.

Antwort
von Denno2015, 23

Vergiss diese Schrott Fertig PCs. Rausgeschmissenes Geld mit Chinaböller-Netzteilen.

Antwort
von Hammingdon, 22

Ich will nichts ausgeben aber alles haben!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community